07.12.12

Trauerfall

Aldi-Erbe Berthold Albrecht mit 58 Jahren gestorben

Nachdem ihr Vater Theo im Sommer 2010 gestorben war, zählten Berthold Albrecht und sein Bruder Theo Albrecht jr. zu den reichsten Deutschen.

Foto: pa/ZB/dpa-ZB
Aldi-Mitbegründer Theo Albrecht gestorben
Aldi-Erbe Berthold Albrecht ist im Alter von 58 Jahren gestorben

Essen. Berthold Albrecht, ein Erbe des 2010 gestorbenen Aldi-Mitbegründers Theo Albrecht, ist tot. Er starb im Alter von 58 Jahren, wie eine Sprecherin des Lebensmitteldiscounters Aldi Nord in Essen bestätigte. Am Freitag erschienen in zahlreichen Tageszeitungen Todesanzeigen von Familie und Unternehmen. Demnach hatte die Beisetzung bereits im November stattgefunden. Der Ort wurde nicht bekannt. Nachdem ihr Vater Theo im Sommer 2010 im Alter von 88 Jahren gestorben war, zählten Berthold Albrecht und sein Bruder Theo Albrecht jr. zu den reichsten Deutschen.

Berthold Albrecht war Vorsitzender einer der Familienstiftungen, die Aldi-Gesellschafter sind, wie aus der Todesanzeige des traditionell äußerst verschwiegenen Unternehmens hervorgeht. In dieser Eigenschaft war er demnach auch Mitglied des Verwaltungsrates. Albrecht habe es verstanden, "der Unternehmensgruppe Aldi Nord wichtige Impulse für die Zukunft zu geben".

Neben den Geschäften in Deutschland und Europa habe seine besondere Aufmerksamkeit dem US-Markt mit dem Einzelhandelsunternehmen Trader Joe's gegolten. "Berthold Albrecht war überall sehr beliebt", heißt es in der Anzeige weiter.

Über die näheren Umstände seines Todes wurde nichts bekannt. In der Anzeige der Familie heißt es: "Berthold war eine Kämpfernatur, so dass er bis zuletzt noch hoffnungsvoll war."

Handelsgruppen

Aldi gehört mit Läden in 17 Ländern auf drei Kontinenten zu den weltweit 20 größten Händler-Gruppen. Unter den deutschen Handelsriesen sind nur Metro und die Schwarz-Gruppe größer. Unternehmensgruppe, Aktivitäten geschätzte Bruttoumsätze 2011.

1. Metro 76,4 Mrd Euro (Metro-Großhandel, MediaMarkt und Saturn, Real, Kaufhof)

2. Schwarz-Gruppe 70,1 Mrd Euro (Lidl, Kaufland)

3. Aldi 57,9 Mrd Euro (Aldi Nord, Aldi Süd, Hofer)

4. Rewe-Gruppe 50,4 Mrd Euro (Rewe, Penny, Billa, Toom, ProMarkt, ITS, Dertour)

5. Edeka 45,8 Mrd Euro (Edeka, Netto Marken-Discount)

Bei den Umsätzen inklusive Mehrwertsteuer handelt es sich um eine Schätzung des Handelsinformationsdienstes Planet Retail. Manche Unternehmen veröffentlichen Nettoumsätze. So bezifferte die Metro ihren Umsatz 2011 auf 66,7 Milliarden Euro. Die selbstständigen Firmen Aldi Nord und Aldi Süd geben keine Eckdaten zu ihrer Größe bekannt. (Quelle: Planet Retail)

 

Bertholds Onkel Karl und sein Vater Theo Albrecht gelten als Erfinder des Discount-Prinzips und haben damit Wirtschaftsgeschichte geschrieben. Die damals revolutionäre Idee war, mit einem schmalen Sortiment und einfachen Betriebsabläufen die Kosten möglichst gering zu halten. Damit konnte Aldi viel niedrigere Preise als die Konkurrenz anbieten. Die erste Aldi-Filiale wurde 1962 eröffnet. Heute ist Aldi in Europa, Nordamerika und Australien in insgesamt 17 Ländern vertreten.

Regelmäßig führten die milliardenschweren Albrechts die Rankings der reichsten Deutschen mit Abstand an. Die selbstständigen Schwesterunternehmen Aldi Nord und Aldi Süd veröffentlichen keine Konzernzahlen. Nach Schätzungen des Handelsinformationsdienstes Planet Retail kamen beide zusammen genommen 2011 auf einen Umsatz von 58 Milliarden Euro und waren damit der drittgrößte deutsche Händler nach Metro und der Schwarz-Gruppe.

(dpa)
Multimedia
Milliardäre

Die reichsten Deutschen 2012

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. WirtschaftEZB-ChefDraghi will Deflation mit allen Mitteln bekämpfen
  2. 2. WirtschaftEffizienzprogrammWie VW zehn Milliarden Euro sparen will
  3. 3. WirtschaftGerichtsbeschlussBurger King erzwingt Schließung von Filialen
  4. 4. KommentareJordaniens KöniginRania sagt, was die Männer Arabiens verschweigen
  5. 5. AuslandAbkehr von EuropaTschechiens Außenpolitik driftet Richtung Moskau
Top Video Alle Videos
File photo of director Mike Nichols posing at premiere of his film "Closer" in Los Angeles.Brightcove Videos

Nicht viele Regisseure haben im Kino und auf der Bühne Geschichte geschrieben. Mike Nichols gehört zu den ihnen. Er ist im Alter von 83 Jahren gestorben.mehr »

Top Bildergalerien mehr

Ebola-Verdachtsfall in Hamburg

Seenplatte

Hier wird Merkels Kanzler-Tanne gefällt

Medien

Sophia Thomalla bei Gala in Hamburg

Eröffnung vom "Santa Pauli"-Weihnachtsmarkt

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr