04.12.12

Abendblatt.de

Beim Adventskalender gibt's heute etwas auf die Ohren

Diese Videos muss man mögen: Beim Adventskalender auf Abendblatt.de erklären Kinder Begriffe aus Hamburg - und Sie können gewinnen.

Viele Kinder beteiligen am Adventskalender. Die Kinder erklären – Sie müssen die Begriffe erraten
Viele Kinder beteiligen am Adventskalender. Die Kinder erklären – Sie müssen die Begriffe erraten

Vergessen Sie die vorweihnachtliche Hektik, lassen Sie sich ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Wie das geht? Abendblatt.de hat sich für Sie etwas Besonderes in der Vorweihnachtszeit ausgedacht...

Also, es kommt alle Jahre wieder. Man kann es nicht anfassen, nö, und essen kann man es auch nicht. Und da ist immer was drin, was man rauskriegen muss, aber das ist gar nicht so leicht, weil es ja jeden Tag was anderes ist, und man weiß vorher gar nicht genau, was. Auf jeden Fall immer so was richtig Lustiges. Und man kriegt es nur auf Abendblatt.de.

Sie haben es sicher längst herausgefunden: Es geht um den vielleicht einzigen Adventskalender, der von Kindern für Erwachsene gemacht wurde – und nicht umgekehrt. Von diesem Sonnabend an bis zum 24. Dezember werden wieder insgesamt 25 Kinder einer Hamburger Kita im Alter von zwei bis fünf Jahren jeden Tag einen Begriff im Video erklären, der zu erraten ist. Wer die richtige Antwort herausfindet, kann jeweils über eine telefonische Hotline anrufen – und mit etwas Glück den Tagespreis gewinnen. Am 4. Dezember können Sie einen iTunes-Gutschein über 15 Euro gewinnen. Das Lösungswort am 3.Dezember lautete Schietwetter. Den Flug auf eine Nordseeinsel für eine Person hat Nicole Bargmann gewonnen.

Drehte sich in den vergangenen Jahren alles um Weihnachten, geht es diesmal ausschließlich um Hamburger Begriffe. Das können Bauwerke oder Redewendungen, aber auch bekannte Ereignisse oder Institutionen sein. Dabei kann man sogar eine Menge Neues über die Stadt erfahren. Wissen Sie zum Beispiel, wo man verbrannte Mandeln bekommt? Welcher große Fußballverein so langweilig ist wie ein Zahn, der wackelt und wehtut? Welcher andere Fußballverein ein Stadion hat, in das fast 100 Leute reinpassen? Wo es ausgestorbene Menschen gibt? Welches englische Wort für "Ja" überall in Hamburg zu hören ist? Und was hinter diesem berühmten Jungen steckt, der nur Streiche spielt und mit einer Holzpistole durch die Gegend rennt?

Wir sind sicher, dass Ihnen das Rätseln genauso viel Spaß macht wie den Kindern die Dreharbeiten. Viel Glück!

Hier geht's zum Adventskalender

Multimedia
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. WirtschaftGeldpolitikDie Angst vor einer Diktatur der Zentralbank
  2. 2. AuslandIS-Vorstoß in KobaniTürkische Bodentruppen gegen IS-Kämpfer?
  3. 3. PanoramaVirus-EpidemieUS-Klinik schickte Ebola-Patient zuerst nach Hause
  4. 4. PanoramaOdenwaldschuleAuch Lehrerinnen missbrauchten ihre Schüler
  5. 5. DeutschlandKriminalitätMafia und Rockerbanden sind auf dem Vormarsch
Top Video Alle Videos

In diesem Wohnkomplex in Dallas, Texas, war der Mann zu Besuch, bevor die Ebola-Infizierung erkannt wurde
Brightcove Videos

Mit 18 Personen soll der mit Ebola infizierte Patient in den USA Kontakt gehabt haben. Auch mit Schulkindern. Auf seiner Reise nach Texas hatte er auch in Brüssel Halt gemacht.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Bayern München und Co.

2. Spieltag in der Champions League

Tierpark Hagenbeck

Ina Müller tauft Walrossbaby Thor

Unfall

Harburg: Wagen prallt gegen Hauswand

Wiesn

Promis beim Oktoberfest 2014

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr