12.11.12

Nordhessen

Linienbus verliert Kontrolle und prallt gegen Wohnhaus

Noch ist unklar, ob es sich um einen technischen Defekt handele. Acht Menschen verletzt. Busfahrer kann sich den Unfall nicht erklären.

Foto: dpa
Ein Linienbus ist in Felsberg-Heßlar (Hessen) in ein Wohnhaus gefahren
Ein Linienbus ist in Felsberg-Heßlar (Hessen) in ein Wohnhaus gefahren

Homberg/Felsberg. Ein Linienbus ist im nordhessischen Felsberg ohne Kontrolle durch einen Vorgarten gefahren und gegen ein Wohnhaus geprallt. Acht Fahrgäste wurden verletzt, drei von ihnen schwer, wie die Polizei am Montag in Homberg mitteilte. Der Fahrer des Busses habe den Unfall noch verhindern wollen, berichtete ein Polizeisprecher. Der 62-Jährigen habe in einer ersten Vernehmung ausgesagt, der Bus hätte selbstständig beschleunigt, obwohl er auf der Bremse stand.

Ein Gutachter soll nun prüfen, ob es sich um einen technischen Defekt handelte oder menschliches Versagen zu dem Unfall führte. Ein Ermittlungsverfahren sei bereits eingeleitet worden.

Lebensgefahr bestehe bei keinem der Unfallopfer, sagte der Sprecher. Unter den fünf Leitverletzten war auch der Fahrer. Kurz nach dem Unglück waren die Ermittler noch davon ausgegangen, dass der 62-Jährige das Unglück ohne Blessuren überstanden hat.

Das Unglück hatte sich im Ortsteil Heßlar im Schwalm-Eder-Kreis um kurz vor 15.00 Uhr ereignet. Der Bus soll nach dem Stopp an einer Haltestelle an einer Einmündung gehalten haben, berichtete die Polizei. Nach Aussage des Fahrers sei es danach plötzlich zu der bislang nicht erklärbaren Beschleunigung gekommen.

dpa
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. WirtschaftGeldpolitikDie Angst vor einer Diktatur der Zentralbank
  2. 2. AuslandIS-Vorstoß in KobaniTürkische Bodentruppen gegen IS-Kämpfer?
  3. 3. PanoramaVirus-EpidemieUS-Klinik schickte Ebola-Patient zuerst nach Hause
  4. 4. PanoramaOdenwaldschuleAuch Lehrerinnen missbrauchten ihre Schüler
  5. 5. DeutschlandKriminalitätMafia und Rockerbanden sind auf dem Vormarsch
Top Video Alle Videos

In diesem Wohnkomplex in Dallas, Texas, war der Mann zu Besuch, bevor die Ebola-Infizierung erkannt wurde
Brightcove Videos

Mit 18 Personen soll der mit Ebola infizierte Patient in den USA Kontakt gehabt haben. Auch mit Schulkindern. Auf seiner Reise nach Texas hatte er auch in Brüssel Halt gemacht.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Bayern München und Co.

2. Spieltag in der Champions League

Tierpark Hagenbeck

Ina Müller tauft Walrossbaby Thor

Unfall

Harburg: Wagen prallt gegen Hauswand

Wiesn

Promis beim Oktoberfest 2014

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr