Britisches Königshaus

Faktische Macht besitzen die britischen Adligen kaum noch, ihre Strahlkraft in der Gesellschaft ist dennoch ungebrochen. Königin Elizabeth II. regiert seit dem Jahre 1952, ihr Enkel William und seine Herzogin Kate haben mit dem kleinen George bereits einen weiteren Thronfolger geboren. Knapp zwei Jahre später folgte mit Charlotte Elizabeth Diana eine kleine Prinzessin. Traditionell pflegt das britische Königshaus enge Beziehungen zu Adligen in ganz Europa, in Deutschland speziell zum Haus Hannover.