13.01.13

Neuzugang

HSV verpflichtet Youngster Kerem Demirbay aus Dortmund

19-jähriger Mittelfeldspieler kommt von Borussia Dortmund II und könnte beim HSV zunächst in der Regionalliga zum Einsatz kommen.

Foto: Getty Images
Kerem Demirbay wechselt von Dortmund II an die Elbe zum HSV
Kerem Demirbay wechselt von Dortmund II an die Elbe zum HSV

Hamburg. Auf seiner Mitgliederversammlung am Sonntag hat der HSV die Verpflichtung von Kerem Demirbay verkündet. Der 19 Jahre alte Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund II kommt ablösefrei im Sommer und könnte zunächst in der Regionalliga eingesetzt werden. "Er ist ein Riesentalent", so Sportchef Frank Arnesen auf der Versammlung am Sonntag.

Arnesen machte außerdem deutlich, dass er den HSV sportlich auf einem guten Weg sehe und verwies auf Talente wie Son, Beister und Lam.

abendblatt.de
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. DeutschlandFrauenquoteSchwesigs Werk und Kauders Beitrag
  2. 2. DeutschlandS-21-Gegner"3000 Euro pro Auge – günstig davon gekommen"
  3. 3. AuslandOberkommandeurNato besorgt über russische Aufrüstung auf der Krim
  4. 4. PanoramaAttacke vor McDonald'sIns Koma geprügelte Studentin offenbar hirntot
  5. 5. KommentareFlüchtlingeSozialstaat braucht Finanziers statt neuer Kunden
Top Video Alle Videos
201411241643-stillBrightcove Videos

Der HSV hat das 101. Nordderby gegen Werder Bremen mit 2:0 gewonnen. Die HSV-Experten Dieter Matz und Marcus Scholz diskutieren mit Jürgen Stars und Sven Neuhaus über den Sieg.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Schleswig-Holstein

Schwerer Verkehrsunfall bei Glinde

Hamburg

BallinStadt: Hamburg im Ersten Weltkrieg

Containerschiffe

Hafen: Nebel legt Containerbetrieb lahm

Schleswig-Holstein

Zug überrollt Auto in Bad Oldesloe

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr