17.11.12

Bundesliga

HSV-Jubiläums-Anleihe schon wieder ausverkauft

Die ersten Anleihen waren bereits nach 17 Tagen ausverkauft, nun ist auch die zweite Tranche über fünf Millionen Euro komplett abgesetzt.

Foto: Witters Sport-Presse-Fotos
Die HSV-Vorstände Joachim Hilke (l.) und Carl Jarchow  präsentieren die neue Fan-Anleihe zum 125-jährigen Vereinsjubiläum
Die HSV-Vorstände Joachim Hilke (l.) und Carl Jarchow

Hamburg. Auch die zweite Tranche der Fan-Anleihe des Fußball-Bundesligsten Hamburger SV ist ausverkauft. Nach gerade einmal zwei Tagen wurde das zusätzliche Zeichnungsvolumen in Höhe von fünf Millionen Euro erreicht. Die ersten Anleihen zu Gunsten eines Nachwuchsleistungszentrums in Höhe von 12,5 Millionen Euro waren in 17 Tagen verkauft worden. Die Papiere haben bei einer Verzinsung von sechs Prozent eine Laufzeit bis 2019.

"Wir danken allen Mitglieder, Fans und Unterstützern des Vereins. Wir alle sind überwältigt davon, welche Kraft im HSV steckt und welchen Rückhalt wir bei der Anleihe erhalten haben", sagte der Vorstandsvorsitzende Carl Jarchow.

Mit dem Geld will der Klub den Bau des "HSV-Campus" bis Ende 2014 verwirklichen. Die Bagger sollen laut jetzigem Planungsstand ab Mitte 2013 anrollen.

Die Anleihe, die anlässlich des 125-jährigen Vereinsjubiläums gestartet worden war, ist sowohl hinsichtlich des Zeichnungsvolumens als auch in Bezug auf die Geschwindigkeit die bislang erfolgreichste Anleihe eines Fußball-Bundesligisten.

abendblatt.de
Multimedia

HSV präsentiert Fan-Anleihe

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. WirtschaftEnergiewendeBundesregierung scheitert am Klimaschutz
  2. 2. DeutschlandAsyl-IndustrieDas Getto im zweitreichsten Landkreis Deutschlands
  3. 3. WirtschaftMilliardär Petrov"Taktisch ist Putin immer gut, strategisch nicht"
  4. 4. Wirtschaft"Welt"-Nachtblog++ Fidel Castro wirft Nato SS-Look vor ++
  5. 5. AuslandUkraine-KonfliktRöttgen mahnt maßvolle Nato-Reaktion auf Putin an
Top Video Alle Videos

Der HSV hat gegen Paderborn verdient mit 0:3 verloren. Die HSV-Experten Dieter Matz und Marcus Scholz diskutieren gemeinsam mit Bert Ehm und Manfred Lorenz die Partie.mehr »

Top Bildergalerien mehr
GDL

Warnstreik legt Zugverkehr in Hamburg lahm

2. Bundesliga

FC St. Pauli verliert in Fürth

Abschied

"Gorch Fock" zu neuer Fahrt gestartet

Ausbruch

Vulkan Bárdarbunga auf Island spuckt Lava

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr