29.06.13

Pferdesport

Überraschung zum Start der Derbywoche in Hamburg

Zum Auftakt der Derbywoche in Hamburg hat eine 118:10-Außenseiterin für eine Überraschung gesorgt. Die Stute Lady Jacamira sicherte sich den Sieg im Franz-Günther von Gaertner-Gedächtnisrennen.

Foto: dpa

Reiter und Pferde starten zum ersten Rennen des Derby-Meetings
Reiter und Pferde starten zum ersten Rennen des Derby-Meetings

Hamburg. Die vier Jahre alte Stute Lady Jacamira hat am Sonnabend zum Auftakt der Derbywoche in Hamburg für eine handfeste Überraschung im Franz-Günther von Gaertner-Gedächtnisrennen gesorgt. Unter ihrem Jockey Alexander Pietsch gewann die Stute das mit 55.000 Euro dotierte Rennen nach 1600 Metern Distanz leicht mit zwei Längen Vorsprung vor Akua'da (Eduardo Pedroza) und Scoville (Marvin Suerland). Die Siegerin war als 118:10-Außenseiterin ins Rennen gegangen. "Das hat mich überrascht, dass sie das so spielerisch gemacht hat", sagte Siegjockey Pietsch nach dem Rennen.

Lady Jacamira wird in Berlin-Hoppegarten von Champion-Trainer Roland Dzubasz trainiert, der sein Pferd zum dritten Sieg beim achten Karrierestart führte. Der Stall Zaster, Besitzer des Pferdes, kassiert 32.000 Euro Siegprämie. Bis dato hatte Lady Jacamira 46.200 Euro in die Besitzerkassen galoppiert.

Bei ihrem Sieg wies Lady Jacamira die aktuell besten dreijährigen Stuten auf der 1600 Meter-Strecke in die Schranken. Die Zweite Akua'da hatte kürzlich in Düsseldorf den 1000 Guineas, den ersten Saisonklassiker, gewonnen.

dpa
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. AuslandTeure AggressionPutins riskanter Ritt auf dem russischen Bären
  2. 2. DeutschlandFalscher DemonstrantRTL macht rechte Stimmung bei Pegida in Dresden
  3. 3. DeutschlandYasmin Fahimi"Pegida-Organisatoren sind geistige Brandstifter"
  4. 4. Henryk M. BroderPegidaDas deutsche Festival des Wahnsinns
  5. 5. KommentareZuwanderungDer Wohlfahrtsstaat Schweden ist in der Krise
Top Video Alle Videos

Der HSV hat sich ein 0:0 auf Schalke erkämpft. Die HSV-Experten Dieter Matz und Marcus Scholz diskutieren mit Frank Mackerodt und Jürgen Wähling über die Partie.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Hamburg

50-Jähriger bei Autocrash schwer verletzt

Bundesliga

HSV erkämpft Remis auf Schalke

Bahrenfeld

Nicht nur Weihnachten: Flüchtlinge helfen Armen

Unwetter

Eiche kracht im Sturm auf Autos in Eppendorf

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr