23.02.13

2. Liga am Sonnabend

Live! Köln gewinnt 2:0, Dresden holt einen Punkt

Nach dem Sieg auf St. Pauli will Köln nachlegen und oben angreifen. Dresden braucht Punkte im Abstiegskampf. Hier geht's zum Liveticker!

Foto: WITTERS/Witters Sport Presse Fotos
Fussball
Hat momentan gut Lachen, denn es läuft beim FC: Kölns Trainer Holger Stanislawski

Herzlich willkommen zum Liveticker auf abendblatt.de

1. FC Köln - Union Berlin

Mit einem Sieg können die Kölner (30 Punkte) an Union Berlin (32) vorbeiziehen und sich noch einmal berechtigte Hoffnungen auf den Kampf um den Aufstieg machen. Vorläufig wäre dann sogar der vierte Tabellenplatz möglich. Der fünfte Heimsieg in dieser Saison ist für Trainer Holger Stanislawski Pflicht. Aber Union ist nicht zu unterschätzen, denn die Berliner stehen nicht umsonst auf Rang fünf. Mit bereits 36 Saisontoren hat Union eine der besten Offensiven der 2. Liga.

+++HIER GEHT'S ZUM LIVETICKER+++

FC Ingolstadt - Dynamo Dresden

Dynamo hat nach dem 3:1-Sieg gegen Sandhausen wieder Kraft im Abstiegskampf getankt. Mit 20 Zählern stehen die Dresdner zwar aktuell auf dem Relegationsplatz und bräuchten schon einen hohen Sieg, um eine Position gut zu machen. Nach dem Remis von Duisburg und dem Sieg von St. Pauli am Freitagabend müssen sie aber zwingend nachziehen. Die Ingolstädter hingegen können mit ihrem soliden Platz im Mittelfeld ganz entspannt auflaufen.

+++HIER GEHT'S ZUM LIVETICKER+++

(tpr)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Bildergalerien mehr
Feuerwehr

Schnelsen: Reisebus brennt auf A7 aus

Bundesliga

HSV: Heim-Debakel gegen Wolfsburg

Trauer

Ex-Boxer Rubin "Hurricane" Carter ist tot

Feuerwehr

Osterfeuer in Eidelstedt außer Kontrolle

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr