22.02.13

Nordischen Ski-WM

Frenzel nach dem Springen Sechster

Eric Frenzel geht bei der nordischen Ski-WM mit guten Chancen auf die Titelverteidigung in den abschließenden 10-km-Langlauf.

Foto: dpa
Nordische Ski-WM - Nordische Kombination
Eric Frenzel nach seinem Sprung

Predazzo. Kombinations-Weltmeister Eric Frenzel geht bei der nordischen Ski-WM in Val di Fiemme mit guten Chancen auf die erfolgreiche Titelverteidigung in den abschließenden 10-km-Langlauf. Der 24-Jährige aus Oberwiesenthal sprang am Freitagmorgen von der Normalschanze auf 99,5 m und geht damit als Sechster 41 Sekunden hinter dem Führenden Norweger Harvard Klemetsen ins Rennen am Nachmittag (15 Uhr).

Einen herben Rückschlag kassierte hingegen der sechsmalige Vize-Weltmeister Tino Edelmann (Zella-Mehlis), der mit 91 m nur 20. wurde. Der 27-Jährige, der zudem unter den Folgen einer Grippe leidet, muss 1:41 Minuten auf Klemetsen aufholen. Aussichtsreich im Rennen liegt hingegen der laufstarke Routinier Björn Kircheisen (Johanngeorgenstadt) nach einem Sprung auf 95,5 m (+1:24).

Fabian Rießle (Breitnau) wurde mit 98 m 18. (+1:35), Johannes Rydzek (Oberstdorf) kam mit 89 m nur auf Platz 22 (+1:41). Frenzel ließ bei stark wechselnden Windbedingungen seine größten Rivalen hinter sich. Der Norweger Magnus Moan wurde Achter (98,5), Bernhard Gruber (Österreich/96,5) Zehnter und Olympiasieger Jason Lamy-Chappuis (Frankreich/94,5) Elfter.

(abendblatt.de/dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. AuslandCharter-SchulenDie neueste Version des amerikanischen Traums
  2. 2. VerbraucherNeue VerordnungenDas ändert sich für die Deutschen am 1. November
  3. 3. KommentareRussische ProvokationGegen Wladimir Putin hilft nur die harte Hand
  4. 4. WirtschaftSeuchenschutzDas Geschäft mit dem tödlichen Ebola-Virus
  5. 5. Webwelt & TechnikBetriebssystemDer Android-Erfolg wird für Google zur Gefahr
Top Video Alle Videos
DFB Pokal: Hamburger SV-Bayern MuenchenBrightcove Videos

Der HSV war gestern gegen Bayern chancenlos und unterlag dem FC Bayern mit 1:3. Immerhin gelang den in dieser Saison so offensiv-schwachen Hamburgern ein Tor gegen den Rekordmeister. mehr »

Top Bildergalerien mehr
Handelskammer

"Cheese and bread" bei der Morgensprache

DFB-Pokal

HSV-Fan attackiert Franck Ribéry

Hamburger Sprayer

Diese "Oz"-Bilder sind noch zu verkaufen

Architektur

Das sind Hamburgs "Bauwerke des Jahres"

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr