20.11.12

Champions League im Liveticker

1:1 - Müller schießt Bayern ins Achtelfinale

Die Bayern hatten das Geschehen zunächst im Griff doch Feghouli brachte Valencia trotz Unterzahl in Führung. Müller gleicht aus.

Von Alexander Siebert
Foto: AFP
155403712
Valencia's Ricardo Costa im Zweikampf mit Claudio Pizarro. Die Bayern haben das Geschehen bisher im Griff

Herzlich willkommen zum Liveticker auf abendblatt.de

FC Valencia - FC Bayern München 1:1 (0:0)

Schlusspfiff: Bayern war über weite Strecken das bessere Team, aber Valencia hielt trotz Unterzahl gut dagegen. Die Spanier können mit dem Unentschieden zufrieden sein. Für die Gäste war sicher mehr drin. Dennoch stehen beide Teams in der nächsten Runde.

90. + 5. Minute: Schlusspfiff! Bayern spielt Unentschieden in Valencia. Damit sind beide Teams in der nächsten Runde.

90. + 3. Minute: Die Hälfte der Nachspielzeit ist rum. Bei beiden Teams schwinden mehr und mehr die Kräfte.

90. Minute: Es werden vier Minuten nachgespielt.

90. Minute: Die Bayern versuchen es weiter, aber es fehlt der letzte Pass. Diesmal ging er ins Aus. Abstoß für Valencia.

88. Minute: Valencia nutzt jede Gelegenheit, um ein wenig Zeit zu schinden. Guaita sieht dafür vor seinem Abstoß die Gelbe Karte.

86. Minute: Jetzt geht Guardado, der vor dem Führungstor angeblich von Dante gefoult wurde. Für ihn kommt Nelson Valdez ins Spiel, der oftmals schon als Joker erfolgreich war.

84 Minute: Soldado sieht nach einem Foul gegen Neuer Gelb und ist im letzten Gruppenspiel gesperrt.

82. Minute: Der Nationalspieler zieht nach einer Hereingabe vom Elfmeterpunkt ab und der Ball schlägt im Tor ein. Verdienter Ausgleich.

82. Minute: Toooooooor für Bayern! Das 1:1 durch Müller.

80. Minute: Auch Valencia wechselt. Für Banega kommt Albelda in die Partie.

79. Minute: Heynckes bringt mit Gomez für Ribery einen zweiten Stürmer.

78. Minute: Besonders bitter: Vorangegangen war ein Freistoß nach einem äußerst umstrittenen Foul von Dante.

77. Minute: TOR für Valencia! 1:0 durch einen Schuss von Feghouli, den Dante unhaltbar mit der Hand abfälscht.

75. Minute: Parejo will zurück. Er hat nicht mitbekommen, dass er ausgewechselt wurde.

74. Minute: Krämpfe bei Parejo. Der Mittelfeldspieler muss raus und wird durch Jonas ersetzt.

73. Minute: Die Einwechslung von Shaqiri zeigt Wirkung. Der Schweizer bedient Alaba, der quer vors Tor spielt. Da verpasst Mandzukic die Führung erneut nur knapp.

71. Minute: Mandzukic mit der Riesenchance! Nach einer Flanke von Shaqiri köpft der Kroate an den Pfosten.

70. Minute: Feghoulis missglückte Flanke bleibt in der Bayern-Abwehr stecken. Bei den Spaniern schwinden allmählich die Kräfte.

68. Minute: Mandzukic probiert es direkt aus der zweiten Reihe. Zielt aber drüber.

65. Minute: Heynckes bringt Shaqiri für Toni Kroos und Mandzukic für Pizarro.

64. Minute: Schweinsteiger bedient Ribery, der spielt weiter auf Müller. Dessen Abschluss landet aber in den Armen von Guaita.

63. Minute: Es geht munter hin und her. Diesmal wieder vorm Tor der Spanier. Riberys Vorstoß kann aber zur Ecke geklärt werden.

62. Minute: Dante kommt zu spät und so steht Soladado alleine vor Neuer. Der Schuss geht knapp drüber. Das hätte das 1:0 sein können.

60. Minute: Jetzt kommt wieder Valencia. Eine Ecke segelt quer durch den Strafraum. Auch Neuers Faust verfehlt den Ball, allerdings kommt auch sonst niemand mehr ran.

58. Minute: Die Bayern legen weiter nach. Jetzt geht es immer mehr über die Außen. Ribery spitzelt den Ball in die Mitte, aber Guaita fängt die Hereingabe ab.

56. Minute: Angriffswelle der Bayern! Zunächst verpasst Müller eine Schweinsteiger-Flanke und dann verfehlt Lahms Hereingabe den Kopf von Pizarro.

52. Minute: Im Gegenzug vergibt Soldado per Kopf nach einer Flanke von Feghouli.

50. Minute: Es gibt die nächste Ecke für Bayern. Wieder ist Dante in der Mitte als Abnehmer zur Stelle, köpft aber weit neben das Tor.

47. Minute: Das Bild gleicht dem Beginn der ersten Hälfte. Wieder stören die Bayern früh und spielen nach vorne.

46. Minute: Anstoß! Es laufen die zweiten 45 Minuten.

Halbzeit: Die Bayern begannen sicher und ließen die Gastgeber zunächst kaum aus der eigenen Hälfte. Dante und Pizarro hatten dabei die beiden besten Möglichkeiten. Nach dem Platzverweis gegen Barragan wurde Valencia stärker und Feghouli scheiterte gleich zweimal nur knapp. Der Pausenpfiff kam aus Münchener Sicht genau zur rechten Zeit.

45. + 2. Minute: Halbzeit!

45. + 1. Minute: Gelb für Martinez. Die Bayern scheinen sich im Augenblick fast zu sicher zu sein.

45. Minute: Zwei Minuten Nachspielzeit im ersten Abschnitt.

44. Minute: Die Bayern lassen es etwas schleifen. Feghouli kommt völlig ungehindert zum Schuss, verfehlt das Tor aber deutlich.

43. Minute: Zweikampf zwischen Dante und Cissokho. Die Zuschauer fordern Freistoß. Weiter geht es aber mit Einwurf für Bayern.

40 Minute: Ein Missverständnis zwischen Dante und Neuer führt zur nächsten Valencia-Ecke. Diese bringt aber keine Gefahr.

39. Minute: Pizarro versucht es alleine, scheitert aber an Guaita. Ribery schießt den Abpraller überhastet drauf, ein Querpass auf Lahm wäre wohl die bessere Variante gewesen.

37. Minute: Nach dem Aufreger nehmen beide Teams etwas das Tempo raus. Bayern bleibt aber weiter spielbestimmend.

34. Minute: Alaba kann aber weitermachen.

33. Minute: Platzverweis! Und wieder ist es Barragan. Diesmal gegen Alaba. Trotz Gelber Vorbelastung fliegt Barragan mit Rot vom Platz. Völlig übermotiviertes Einsteigen.

32. Minute: Klasse Parade von Manuel Neuer. Feghouli verwertet einen Abpraller, aber der Nationalkeeper ist zur Stelle und wehrt ab.

30. Minute: Das Duell Barragan gegen Ribery bleibt interessant. Wieder wird der Franzose gefoult.

25. Minute: Die Bayern treten sicher auf und bestimmen das Spiel. Valencia kann sich nur schwer aus der eigenen Hälfte befreien. Außer Dantes Kopfball allerdings kaum nennenswerte Torchancen.

22. Minute: Schiedsrichter Webb vermittelt zwischen Ribery und Barragan, die sich noch mit dem Foulspiel beschäftigten. Inzwischen die fünfte Ecke für Bayern, aber auch diese bringt keine Gefahr.

20. Minute: Ein rüdes Foul von Barragan an Ribery führt zur ersten Gelben Karte des Spiels. Barragan kommt eindeutig zu spät. Die Karte geht in Ordnung.

18. Minute: Ein Vorstoß von Lahm führt zur nächsten Ecke. Kroos bringt sie herein und Dante köpft gefährlich vors Tor. Aber Guaita ist zur Stelle.

16. Minute: Nun kann sich Valencia etwas lösen, doch die Bayern-Abwehr steht kompakt. Kein Durchkommen für die Spanier.

15. Minute: Standard auf der Gegenseite. Alaba schießt aber deutlich über das Tor.

13. Minute: Jetzt aber durch einen Freistoß. Der Ball ist im Tor, aber Rami hat sich nach der hohen Hereingabe aufgestützt. Der Treffer zählt nicht.

12. Minute: Martinez und Schweinsteiger machen einen guten Job. Die Spanier kommen kaum aus der eigenen Hälfte.

9. Minute: Wieder die Bayern. Schweinsteiger leitet den Angriff mit einem Pass auf Kroos ein. Der spielt raus auf Müller, welcher aber neben das Tor schießt.

7. Minute: Ecke für die Gäste, aber Dante verpasst die Hereingabe.

5. Minute: Jetzt kommen die Bayern erstmals gefährlich vor das Tor. Riberys Flanke findet aber keinen Abnehmer.

3. Minute: Erst spielt Bayern nach vorne, dann die Gastgeber. Torgefahr bestand aber bisher noch nicht.

Anstoß: Das Spiel geht los!

Vor dem Spiel: Weil BATE Borissow gegen den OSC Lille 0:2 verlor, kann Valencia nicht mehr von einem der ersten beiden Plätze verdrängt werden. Damit stehen die Spanier bereits vor dem Anstoß in der Ko-Phase. Den Bayern würde somit ein Unentschieden ausreichen.

Vor dem Spiel: Im Spitzenspiel der Champions-League-Gruppe F beim FC Valencia will der deutsche Fußball-Rekordmeister nach dem kleinen Durchhänger in der Liga alles für den vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale der Königsklasse tun. Als Bayern München am Montag bei sommerlichen 20 Grad und Sonnenschein leicht verspätet in Valencia landete, stand Javi Martinez erstmals so richtig im Mittelpunkt. Auf den Bundesliga-Rekordtransfer und die Bayern wartet bei Martinez' Rückkehr nach Spanien eine echte Bewährungsprobe.

"Ich freue mich sehr auf das Spiel. Ich erwarte eine offensive Mannschaft von Valencia. Die werden besser sein als im Hinspiel in München (2:1, d. Red.). Wir müssen sehr vorsichtig sein", sagte Martinez auf der Pressekonferenz vor dem Duell mit seinen Landsleuten am Dienstag (20.45 Uhr/Sky).

Der Defensivspezialist, im Sommer für die Rekord-Ablöse von 40 Millionen Euro von Athletic Bilbao verpflichtet, gab sich bei seinem ersten Auftritt in der spanischen Heimat nach dem Wechsel zu den Bayern locker und entspannt. Seine leichte Trainingsblessur sei kein Problem, und auch die Anlaufschwierigkeiten bei seinem neuen Klub bereiten ihm keine Sorgen.

"Ich bin sehr zufrieden mit der Entscheidung, ich habe mich verbessert. Ich habe neue Perspektiven in einer der besten Mannschaften der Welt gesucht", sagte Martinez. Ein Vorteil seiner alten Heimat fiel ihm dann aber doch ein. "Hier", sagte er mit einem Schmunzeln, "ist das Wetter besser."

In Valencia, das acht Heimspiele in Folge in der Champions League nicht verloren hat, wird Martinez von rund 50 Verwandten und Freunden aus dem Baskenland angefeuert. Über mangelnde Unterstützung kann der 24-Jährige nicht klagen, denn auch bei den Bayern genießt er so etwas wie Welpenschutz.

Aufstellungen:

FC Valencia: 13 Guaita - 14 Barragan, 4 Rami, 20 Costa, 3 Cissokho - 24 Costa, 21 Parejo - 8 Feghouli, 10 Banega, 17 Guardado - 9 Soldado. - Trainer: Pellegrino

FC Bayern München: 1 Neuer - 21 Lahm, 4 Dante, 28 Badstuber, 27 Alaba - 8 Martinez, 31 Schweinsteiger - 25 Thomas Müller, 39 Toni Kroos, 7 Ribery - 14 Pizarro. - Trainer: Heynckes

Schiedsrichter: Howard Webb (England)

Zuschauer: 50.000

Mit Material von sid, dpa

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. AuslandErmordeter JournalistSeine Entführer hatten schon auf Sotloff gewartet
  2. 2. AuslandSicherheitstruppObama schickt 350 weitere Soldaten in den Irak
  3. 3. Panorama"Welt"-Nachtblog++ Polizei erschießt wütende Kuh in München ++
  4. 4. Deutschland"Käufliche Justitia"Der bizarre Verteilungskampf um Bußgelder
  5. 5. Panorama"Maischberger"Der alte Hund Wowereit genießt Welpenschutz
Top Video Alle Videos
Teure Stars: Angel di Maria, Luis Suarez und James Rodriguez. Brightcove Videos

Manchmal schießt Geld eben doch Tore: Auch in dieser Saison haben viele Klubs tief in die Tasche gegriffen. Gleich drei Kicker schafften es in die Liste der zehn teuersten Transfers der Fußball-Geschi…mehr »

Top Bildergalerien mehr
Hamburg

Doku über Udo Jürgens in Hamburg vorgestellt

HSV

Holtby beim ersten Mannschaftstraining

Prominente Tote

Diese Persönlichkeiten sind 2014 gestorben

Sportveranstaltung

Hamburgs Olympiastätten

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr