15.11.12

Schweden vs. England

Ibrahimovics Fallrückzieher wird nicht "Tor des Jahres"

Die Nominierungen für den besten Treffer 2012 wurden wenige Stunden vor dem spektakulären Tor bekannt gegeben. Die Fifa will nicht reagieren.

Hamburg. Die Fußball-Welt feiert das Fallrückzieher-Tor von Zlatan Ibrahimovic, doch die Auszeichnung zum "Tor des Jahres" wird der Treffer zum 4:2 seiner Schweden gegen England nicht erhalten. Am Mittwoch, dem Tag des Spiels, hatte der Weltverband Fifa die Nominierungen für die Ehrung bekannt gegeben. Ibrahimovic traf wenige Stunden zu spät. Eine Nachnominierung wird es nicht geben, bestätigte die Fifa am Donnerstag.

Dabei hatte "Ibrakadabra" die Fans mit einem Geniestreich verzaubert. Mit einem sagenhaften Fallrückzieher-Treffer der Marke "Tor des Jahrzehnts" aus fast 30 Metern krönte Schwedens Ikone Ibrahimovic gegen England in unnachahmlicher Manier seine ohnehin schon imponierende Galavorstellung mit vier Treffern. Sein "Tor der Götter" (Daily Mail) hievte den Exzentriker auf eine Stufe mit Legenden wie Diego Maradona, Pele oder Marco van Basten in den Olymp für die Schützen der schönsten Treffer aller Zeiten.

Schwedens Zeitungen überschlugen sich insbesondere für das "Tor aus dem Fußball-Himmel" (Dagens Nyheter) mit Superlativen für den schwedischen Stürmerstar: "Geht auf die Knie und verbeugt Euch so tief Ihr nur könnt vor dem Besten der Welt", schrieb "Expressen" pathetisch.

Nur einen Monat nach Ibrahimovis Glanzauftritt beim auch schon historischen 4:4 der Schweden in Berlin gegen Deutschland meinte das "Svenska Dagbladet": "Ja, er ist wirklich von einem Stern." "Aftonbladet" ernannte den 31-Jährigen nach dem Eröffnungsspiel in Stockholms neuer "Friends Arena", in dem Ibrahimovic ein 1:2 binnen der letzten 15 Minuten per Hattrick" im Alleingang in einen Triumph der Gastgeber verwandelte, zu "Schwedens Stolz". Mehr noch: Das Blatt ("Er holt die Sterne vom Himmel") scharte gleich die gesamte Nation um den Sohn bosnisch-kroatischer Einwanderer: "Wir kommen alle aus Zlatan-Land."

Ibrahimovic selbst maß jedoch dem Tor, das den Goalgetter vom französischen Topklub Paris St. Germain als Fußballer wohl tatsächlich unsterblich gemacht haben dürfte, viel weniger Bedeutung bei als seinem 1:0-Führungstreffer gegen die Briten: "Mein erstes Tor ist mir lieber, denn es war das erste Tor in unserem neuen Nationalstadion und damit ein historisches."

Die Pressestimmen zu Ibrahimovics Traumtor:

SCHWEDEN:

"Svenka Dagbladet": Wahnsinnig, verrückt, wunderbar."

"Dagens Nyheter": "Eine magische Premiere vor 49 967 Fans."

SPANIEN:

"El Mundo": "Ein solches Kunstwerk gelingt nur einem verwegenen und talentierten Spieler wie Ibrahimovic. Eine Augenweide!"

"El Periódico": "Der stratosphärische Fallrückzieher war eines der schönsten Tore in der Fußballgeschichte. Vielleicht sogar das schönste?"

"Marca": "Super, einzigartig, spektakulär. Es fehlen die Worte, um die Darbietung von Super-Ibra zu beschreiben. So ist Zlatan: Er ist zum Schlimmsten, aber auch zum Besten fähig. Mit dem Spiel gegen England ging er in die Fußballgeschichte ein."

"Sport": "Ibrahimovic wie er leibt und lebt! Mal wird er als herausragender Fußballer in den Himmel gelobt, mal wegen seiner zweifelhaften Persönlichkeit verdammt."

ITALIEN

"Tuttosport": "Ibracadabra. Was war denn das für ein Tor?!"

"La Gazzetta dello Sport": "Ein historischer Ibra macht vier Tore gegen England. Das hat noch niemand geschafft. Jetzt ist er Wonderful Ibra. Was für ein Schlusspunkt: Eine akrobatischer Fallrückzieher aus 25 Metern!"

"Corriere dello Sport": "Ein Wahnsinns-Ibra! Vier Tore gegen England. Eins war sensationell. Was für ein Fallrückzieher."

FRANKREICH

"L'Équipe": "Ibrahimagisch! Zlatan holt zehn von zehn möglichen Punkten. Mit seinen Toren katapultiert er sich in die vierte Dimension."

"lemonde.fr": "Zlatan Ibrahimovic schießt das Tor des Jahrzehnts und macht Englands Torwart lächerlich. Dieser Spieler schießt Tore nicht nur – er erfindet sie."

"lefigaro.fr": "Zlatan Ibrahimovic terrorisiert England. Mit den Schweden wird es nie langweilig. Einen Monat nach dem spektakulären Unentscheiden gegen Deutschland sorgen die Skandinavier wieder für einen großen Moment der Fußballgeschichte. "

"Le Parisien": "Ein verrücktes Tor. Ein zlateneskes Tor."

SCHWEIZ

"Blick.ch": "Ibracadabras Zauberschuss – Hat die Fußball-Welt schon so ein Tor gesehen? Mein lieber Schwede. In der 90. Minute setzt Ibrahimovic seiner Tor-Gala die Krone auf."

"Tagesanzeiger.ch": "Ibrahimovics Traumtor gegen England – Zlatan Ibrahimovic demontierte England beim 4:2-Sieg der Skandinavier im Alleingang."

"nzz.ch": "Gala von Ibrahimovic – In der zweiten Halbzeit gelang Ibrahimovic innerhalb von 14 Minuten ein Hattrick (77./84./90.). Die Einweihung des neuen Nationalstadions "Friends Arena" in Stockholm war geglückt."

NORWEGEN

"Aftenposten": "Zlatan Ibrahimovic richtet gegen England Chaos an und sichert den 4:2-Sieg für Schweden. Was für eine Party zur Eröffnung des neuen Stadions."

"Dagbladet": "Ein nicht zu stoppender Zlatan bezwingt England im Alleingang, schießt vier Tore – am Ende mit einem der besten Tore aller Zeiten."

(sid/dapd/dpa/HA)
Multimedia

Schwedens Superstürmer Zlatan Ibrahimovic

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. WirtschaftRussland-SanktionenDer Westen steht zusammen, und er steht für Freiheit
  2. 2. AuslandHandelsblockadeRussland verbietet Einfuhr von Obst aus Polen
  3. 3. WirtschaftUkraine-KriseMAN-Chef unterstützt harte Sanktionen gegen Putin
  4. 4. AuslandAntisemitismusIsraelische Elitekämpfer schützen Juden in Deutschland
  5. 5. WirtschaftAerotoxisches SyndromLuft im Flugzeug kann Gehirnzellen töten
Top Video Alle Videos

mehr »

Top Bildergalerien mehr

Massiver Rohrbruch setzt Los Angeles unter Wasser

25 Jahre W:O:A

So feiern die Metalheads in Wacken

Blue Port 2014

So schön ist der blaue Hamburger Hafen

Fußball

HSV bolzt Kondition in Österreich

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr