Ein Vintage-Auto fährt am „Viva Cuba“-Schriftzug in Havanna vorbei
12:33
Kuba

Es geht auch günstig – Havanna auf eigene Faust

Es müssen nicht immer die Altstadt oder ein Besuch der Hemingway-Bar sein. Wer Havanna pur erleben möchte, tanzt in den Gassen, fährt mit Cubanos im Strandbus und spart Geld bei den Unterkünften. Von Bernd Kubisch mehr...


Straßenbahn in Straßburg, Frankreich
30.10.14
Straßburg

Die Tram ist ein Symbol für das Wunder des Wandels

In Straßburg harmoniert Futuristisches mit Historischem. Die Hauptstadt des Elsass hat sich aufgemacht, eine der modernsten Metropolen Europas zu werden – und holt dabei ihre Bürger mit ins Boot. mehr...


Der Burj Khalifa in Dubai
29.10.14
Rekord-Gebäude

Weltwunder Burj Khalifa – mehr Dubai geht nicht

Der Burj Khalifa in Dubai ist das höchste Gebäude der Welt. Und das ist längst nicht der einzige Weltrekord, den der Wolkenkratzer hält. Unsere Autorin ist in dem irrealen Turm nach oben gefahren. mehr...


Restaurierte US-Straßenkreuzer in Havanna. Der sozialistische Staat will vom Handelsembargo der USA befreit werden
29.10.14
Vereinte Nationen

188 Staaten fordern Ende von Kuba-Embargo der USA

Zum 23. Mal verurteilt die UN-Vollversammlung das Embargo der USA gegen Kuba. Niemand erwartet, dass Washington der Aufforderung folgt. Nur zwei der 193 Mitgliedsländer stimmten für die Sanktionen. mehr...


Luxus-Knabbereien für Papageien und Sittiche: Die Heimtierbranche kopiert Ernährungstrends
28.10.14
Neue Futtersorten

Auch Haustiere werden jetzt vegan ernährt

Nicht nur die Deutschen, auch deren Tiere werden immer älter. Die Ernährungs-Trends gelten daher auch für sie: Mehr Diätfutter und vegetarische Kost für Hund und Katze. Das ist nicht unumstritten. mehr...

Mount Matterhorn and Zermatt at dusk
22.10.14
"Lonely Planet"

Das sind die Top-Städteziele für 2015

Welches Reiseziel entwickelt sich gerade und macht von sich reden? In welche Stadt sollte man jetzt reisen, bevor sich alle anderen auf den Weg machen? Die Experten der Reisebibel haben da ihre Tipps. mehr...

21.10.14
Lonely Planet

Das sind die angesagtesten Reiseziele für 2015

Welches Reiseziel erwacht gerade aus dem Dornröschenschlaf? Wo geht im kommenden Jahr die Post ab? Wohin sollte man 2015 in jedem Fall reisen? Die Experten von Lonely Planet wissen Rat. mehr...


Die Einreise-Prozedur auf US-Flughäfen kann schon mal mehr als vier Stunden dauern
21.10.14
Einreisebestimmungen

Das sollten Urlauber vor der USA-Reise wissen

Pass- und Zollkontrollen, Dresscode für Passagiere und das Ausfüllen von Formularen: Touristen können bei ihrem Trip in die Vereinigten Staaten viel falsch machen, bevor sie ins Land gelassen werden. mehr...


In kräftigem hellem Grün leuchten die Reisfelder
20.10.14
Vietnam

Ein Souvenir, grün wie die Reisfelder um Hoi An

Die gesamte Altstadt von Hoi An in Vietnam wurde 1999 von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt. Unsere Autorin hat sich ein ganz besonderes Andenken von hier mitgebracht – das nur einen Haken hatte. mehr...

DWO_Aergerserie_Pauschaltouristen__Teaser.jpg
17.10.14
Ärgern, aber richtig

Wie man Pauschaltouristen zur Weißglut bringt

Ein echtes Schnäppchen hat der Pauschaltourist beim Buchen gemacht – davon ist er überzeugt. Er gehört zu den privilegierten Sparfüchsen. Doch so vermiesen Sie ihm sein Exklusivitätserlebnis. mehr...


Das fröhliche Fotografieren in Auschwitz kommt einer Provokation gleich. Die Gedenkstättenleitung versucht, sensibel zu reagieren und bittet um angemessenes Verhalten.
15.10.14
Gaskammer-Selfie

Das fehlende Taktgefühl der Auschwitz-Besucher

Eigentlich sollte Europas größter Friedhof ein Ort der Besinnung sein. Doch Touristen machen Selfies vor Krematoriumsöfen und posieren vor Galgen. Das frühere KZ wirkt wie ein makabrer Ausflugsort. mehr...


Das Badeschiff in Berlin
14.10.14
Partyurlaub

Berlin und die Touristen – Im Krieg angekommen

Berlin hat genug von Kotze, Urin und Scherben vor Haustüren. Nach Ansicht der Hauptstädter sind zu viele Touristen unterwegs – und sie sind zu laut. Ein Kampf zwischen Kolonialismus und Verdrängung. mehr...


 Nicht immer sind die Förderbänder am Brüsseler Flughafen so leer. Sind sie auch nur halb voll, ist es besser, raschen Schrittes nebenherzulaufen
13.10.14
Airport Brüssel

Wie kann man nur so einen Flughafen bauen?!

Der Flughafen Brüssel ist mit 19 Millionen Passagieren weit entfernt von den Zwängen eines Megaairports. Seinen Gästen macht er es dennoch schwer, gern von hier zu fliegen. Ein paar Überlebenstricks. mehr...


Das "Attendant" in London ist ein Café in einer ehemaligen Toilette
13.10.14
Großbritannien

In London wird der Kaffee geschmackvoll am Klo serviert

Mit dem Umbau öffentlicher Toiletten verbinden die Briten, was die meisten Menschen wohl zumindest räumlich zu trennen versuchen: Essen und Toilettengang. Doch die Londoner beweisen hier Geschmack. mehr...


Blick auf die größte Kanareninsel Teneriffa. Ein beliebtes Ziel von Winterflüchtern, weil die Temperaturen angenehm warm sind.
09.10.14
Strand oder Schnee

Die besten Reiseziele für den Urlaub im Winter

Der Winter hat noch nicht einmal begonnen, da denken Sie schon an Flucht? Gut so. Denn wer nicht bald bucht, muss nehmen, was übrig bleibt. Tipps für Reisen im Dezember, Januar und Februar. mehr...


Das „River Café“ in Brooklyn dümpelt auf dem East River unterhalb der Brooklyn Bridge
07.10.14
New York

Alles wieder im Fluss unter der Brooklyn Bridge

Das "River Café" in New York ist eine Schmiede für Spitzenköche, viele Karrieren haben hier begonnen. Hurrikan "Sandy" bedeutete vor zwei Jahren den Untergang – allerdings nicht für ewig. mehr...

News aus den Bezirken
  • Altona


    • Hamburg Eimsbüttel

    Eimsbüttel


    • Hamburg Nord

    Nord


    • Hamburg Wandsbek

    Wandsbek


    • Hamburg Mitte

    Mitte


    • Hamburg Bergedorf

    Bergedorf


    • Hamburg Harburg

    Harburg


Top Bilder
Ohne Muh und Mäh

Fünf Tipps für vegane Küche in Deutschland

Kuba

Alte Häuser und aufgemotzte Oldtimer in Havanna

Frankreich

Straßburg ist ein Mosaik aus Steinen aller Zeiten

Dubai

Der Burj Khalifa überragt weltweit alle Gebäude

Top Video Alle Videos

Leibwachen müssen diszipliniert sein, stramm stehen und ernst dreinschauen. Dieser Wächter in London jedoch schafft das nicht. Er erliegt dem Spaß, den sich ein Tourist mit ihm macht.mehr »

Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Hamburg & Umland
Schalten Sie kostenlos Ihre Anzeige
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Hamburg
Die Veranstaltungssuche für Hamburg
Alle Termine für Hamburg und Umgebung
Blogs & Interaktion
Hamburgs Straßen – für Sie getestet

Alles über Ihre
Straße


Alle Informationen zum Abendblatt Straßentest »
title

Hamburger Presserunde

Vanessa Seifert diskutiert mit Gästen das Thema der Wochemehr

HA Mitarbeiter in den neuen Räumen

Matz ab

Der HSV-Blog: Nachrichten, Analysen und Live-Talkmehr

Fotolia_37623391_S.jpg

Kreuzworträtsel

Spielen Sie das Kreuzworträtsel kostenlos onlinemehr

Der HSV benötigt dringend Verstärkungen für den Bundesliga-Kader

Testen Sie Ihr HSV-Wissen

Der Hamburger SV: Vorsicht - diese Fragen haben es in sich!mehr

Button_EinrichtenWohnen.jpeg

Einrichten & Wohnen

Aktuelle Möbel und Trends in unserem Specialmehr

Hamburger Hochzeiten

Hamburger Hochzeiten

Das Hochzeitsportal vom Hamburger Abendblattmehr

Meine Meinung
Matz ab

HSV-Fans sollten sich Niederlagen nicht schön reden

Hamburger SV - Bayern MünchenHSV

Zufriedene Gesichter nach dem Aus im DFB-Pokal gegen den FC Bayern München – warum haben die HSV-Fans keine höheren Ansprüche mehr an ihre…mehr »

Im Thema
Frage des Tages

Ab dem kommenden Jahr will der Flughafen Hamburg den Lärmzuschlag in der Nacht erhöhen. Halten Sie das für richtig?

  • 68%

    Ja

  • 32%

    Nein

Abgegebene Stimmen: 833
Weitere Nachrichten zu

Wer in Paris ein schmackhaftes Bier trinken will, muss sich einigermaßen auskennen, um zu wissen, wo er das bekommt
06.10.14
Paris

Die Versorgung mit Bier ist eine echte Katastrophe

Frankreich ist ein genussorientiertes Land, doch beim Bier sieht es düster aus. Geschmack- und schaumlose Produkte beherrschen den Markt. Aber die Zahl germanophiler Untergrund-Etablissements wächst. mehr...


Zwei Schaufensterpuppen in Flugbegleiteruniform (links die aktuelle Uniform der Qatar Airlines, rechts die von Japan Airlines aus dem Jahr 1980) stehen im Archiv von Hector Cabezas am Flughafen in Frankfurt am Main.
02.10.14
Flughafen Frankfurt

Unter Terminal 2 liegt ein ungewöhnliches Museum

Seit Jahrzehnten stellt der Flughafenbetreiber Fraport Hector Cabezas seine Kellerräume zur Verfügung. Dort lagern etwa 230.000 Fundstücke. Die Sammlung ist das Lebenswerk eines Luftfahrtliebhabers. mehr...


Elena Hartschenkowa und ihr Sohn Kyrill zeigen Touristen, wie sie leben
30.09.14
St. Petersburg

Tattoo im Nacken, Kitsch-Pantoffeln an den Füßen

Die russische Seele liegt wohl irgendwo zwischen Tiefsinn und Melancholie. Sie ist vielzitiert, wurde oft gesucht und nie gefunden. Unsere Autorin hat sich in St. Petersburg nach Spuren umgeschaut. mehr...


Berliner nennen ihren Fernsehturm auch Telespargel
30.09.14
Spitznamen

Skurril – Wie Berliner ihre Wahrzeichen nennen

Telespargel, Hungerharke, Schwangere Auster: Wenn der Berliner ein neues Gebäude sieht, lässt der Spitzname nicht lange auf sich warten. Doch wie kommen diese Bezeichnungen eigentlich zustande? mehr...


Bauland in Warschau ist knapp und teuer – das bedroht die traditionellen Märkte in der Stadt
29.09.14
Warschau

Der Boom lässt den alten Märkten keine Chance

Noch gibt es die einzigartigen Märkte in Warschau. Von der Bettdecke bis zu sauren Gurken findet man hier fast alles – außer einer deutschen Ordnung. Doch die Existenz der einfachen Buden ist bedroht. mehr...


Urlaubsnebenkosten 2014 im Vergleich
29.09.14
Museum, Pommes, Zoo

20 europäische Städte im Nebenkosten-Vergleich

Flug und Hotel machen den Urlaub meist schon teuer genug. Hinzu kommen dann aber noch die Kosten fürs Essen und Sightseeing. Je nach Stadt können die Preise sehr unterschiedlich sein. mehr...


Unschlagbarer Ozeanblick: Terrasse des „Fontainebleau Miami Beach“
27.09.14
Horrmanns Hoteltest

Masse statt Klasse in der Wohnfabrik von Miami

Er hat rund 2000 Tophotels getestet und 35 Hotelbücher geschrieben: Heinz Horrmann. Für die "Welt" stellt er regelmäßig ein Hotel vor – dieses Mal ist es das "Fontainebleau Miami Beach". mehr...


Der Nachbau von König Ludwigs II. Märchenschloss steht in der chinesischen Hafenstadt Dalian in der Provinz Liaoning
26.09.14
Schloss-Double

China hat jetzt ein Schlosshotel Neuschwanstein

Kaum eine Nation kopiert so gekonnt wie die Chinesen. In Dalian in der Provinz Liaoning hat jetzt das Hotel "The Castle" eröffnet – das so aussieht wie Deutschlands berühmtestes Schloss. mehr...


Der Yu-Garten in Shanghai
24.09.14
China

Lieblingsorte – im Schnelldurchgang durch Shanghai

Der Deutsche Marcus Gladers lebt seit sieben Jahren in Shanghai. Unserem Autor zeigt er in nur drei Stunden, was für ihn den besonderen Reiz der chinesischen 25-Millionen-Metropole ausmacht. mehr...

508506731.jpg
23.09.14
Hotelbewertungen

"Die Klimaanlage war lauter als der Weltkrieg II."

Weltenbummler und Autor Tomas Überall hat ein Faible für bizarre Hotelbewertungen. Über sie hat er nun ein Buch geschrieben. Wir baten ihn, uns ein paar seiner besten Fundstücke zu verraten. mehr...


Der Park High Line in New York
22.09.14
Einzigartiger Park

Die High Line in New York ist nun komplett

Einst war die High Line eine vergammelte Hochbahntrasse, heute ist sie ein blühender Park, der sich durch New York zieht. Nun wurde das letzte Teilstück der beliebten Touristenattraktion eröffnet. mehr...


Eingangsbereich des „Burj Al Arab“ in Dubai: Neben den Hotelgästen ist es nur jenen Besuchern gestattet, das Hotel von innen zu bewundern, die hier ein Mittag- oder Abendessen gebucht haben
20.09.14
Horrmanns Hoteltest

Der "Turm der Araber" ist das Höchste an Luxus

Er hat rund 2000 Tophotels getestet und 35 Hotelbücher geschrieben: Heinz Horrmann. Für die "Welt" stellt er regelmäßig ein Hotel vor – dieses Mal ist es das "Burj Al Arab" in Dubai. mehr...


Im Mauerpark im Bezirk Prenzlauer Berg nutzen Graffiti-Künstler die Überreste der Mauer als Malgrund
18.09.14
Berlin

Was von der Berliner Mauer heute noch übrig ist

25 Jahre nach ihrem Fall ist nicht viel von der Mauer geblieben. Bei einer geführten Radtour entlang des einstigen Todesstreifens stößt man aber noch auf Spuren, die das Bauwerk hinterlassen hat. mehr...


Von Sofa zu Sofa: Wer bei Fremden auf der Couch schläft, lernt das Land auf ganz andere Weise kennen
18.09.14
Couchsurfing

Die Gastfreundschaft der Russen ist entwaffnend

Couchsurfen in Russland ist wie dem Land den Puls zu fühlen. Was bewegt die Menschen? Ein Paar reist von Moskau aus Richtung Osten – während sich der Konflikt mit dem Westen immer mehr zuspitzt. mehr...


Äpfel statt Leberkäse-Brötchen: Einst war vegetarische Ernährung nur ein Randerscheinung, jetzt ist es ein Massenphänomen
18.09.14
Ethische Ernährung

Fleischessen wird zu einer Frage des Gewissens

Die Zahl der Vegetarier hat sich in Deutschland binnen fünf Jahren verdoppelt: Aus der Ernährung ist ein Lebensstil geworden – und zugleich eine politische Aussage. Fleischessen ist plötzlich eklig. mehr...


Nordspanien: das Guggenheim-Museum in Bilbao
17.09.14
Bilbao in Spanien

Star-Architekten brachten die Lebensfreude zurück

Lange war Bilbao eine schmutzige, alte Industriestadt. Doch der Bau des Guggenheim-Museums veränderte die baskische Metropole: Gehrys Werk zieht Touristen wie auch weitere geniale Architekten an. mehr...


Ein beheizter Pool und eine großzügige Terrasse bieten beste Aussichten über die Südwestküste Mallorcas.
17.09.14
Urlaubsträume

Das sind die schönsten Feriendomizile weltweit

Der Bildband "Holiday Homes – Top of the World" zeigt über 30 Traumhäuser in schönster Lage. Von Florida über Capri bis zur Costa Smeralda werden alle Sehnsüchte erfüllt – bis hin zum Ankleidezimmer. mehr...


Die neue Adresse für eine Wochenend-Scheidung in den USA: Das „Gideon Putnam Resort & Spa“ in Saratoga Springs, New York.
17.09.14
Ehe-Aus auf Reisen

Die Scheidung als Wochenend-Arrangement im Hotel

Das Unternehmen Divorce Hotel hat in den Niederlanden schon mehr als hundert unglücklichen Ehepaaren zur erfolgreichen Scheidung verholfen. Jetzt gibt es auch ein Scheidungshotel in den USA. mehr...


Herr der Lage – auch am Ruder seines Segelboots: Rügenwalder-Mühle-Chef Christian Rauffus auf dem Zwischenahner Meer
17.09.14
Ernährung

"Wurst wird die Zigarette der Zukunft"

Rügenwalder-Chef Christian Rauffus sagt der Wurst schwere Zeiten voraus. Fleischesser würden kritisiert wie Raucher. Beim Segeln sucht Rauffus nach Alternativen. Denn mit Gegenwind kennt er sich aus. mehr...


Begegnungen mit der Polizei in Südafrika sind manchmal frustrierend, immer zeitintensiv, garantiert aber nicht langweilig
16.09.14
Kapstadt

Die Polizei in Südafrika erfordert starke Nerven

Südafrika ist gar nicht so gefährlich, wie viele denken, meint unser Korrespondent. In fünf Jahren ist ihm kaum Ernsthaftes passiert. Kontakt mit der örtlichen Polizei hat er dennoch immer wieder. mehr...


„The Waterhouse at South Bund“: Blick in den Courtyard des Hotels, das sich in einem ehemaligen Fabrikgebäude in Shanghai befindet
16.09.14
Luftige Lofts

Aus Ruinen und Fabriken wurden Hotels mit Stil

Früher hätte hier niemand freiwillig übernachtet, doch heute sind Hotels in ehemaligen Fabriken, Ruinen und Lagerhallen ein globaler Trend. Unsere Autorin hat fünf ganz besondere Häuser getestet. mehr...


Grimmig dreinblickende Staubfänger: Diese Ölscheichs wurden am Flughafen in Dubai gesichtet
15.09.14
Urlaubsmitbringsel

Hässliche Souvenirs als Rache an reichen Touristen

Souvenirs sollen an die schönsten Urlaubsmomente erinnern. Doch am Ende bleiben nur in Hartplastik gegossene Klischees – die oft auch noch "made in China" sind. Über den Fluch der kleinen Dinge. mehr...


Das Padrão dos Descobrimentos (Denkmal der Entdeckungen) wurde 500 Jahre nach dem Tod Heinrich des Seefahrers am Tejo gebaut.
14.09.14
Portugal

Lissabon protzt nicht mit seiner Vergangenheit

Wer durch Lissabon spaziert, spürt noch immer die Abenteuerlust der kühnen Entdecker, die vor 500 Jahren von hier aus die Welt erkundeten – und wie Astronauten vom Mond träumten. mehr...

Mehr Hamburger Abendblatt
Karriere in Hamburg