Mit kritischem Blick in die Welt: Erich Kästner (1899-1974) gehört zu den bedeutendsten deutschen Schriftstellern des 20. Jahrhunderts
15:40
Autor auf Reisen

Erich Kästner und wie er die Welt sah

Der Schriftsteller wurde mit Kinderbüchern weltberühmt. Weniger bekannt sind seine Reiseberichte, die es jetzt im Band "Zwischen Hier und Dort" gibt. Sie bieten frühe Einblicke in den Urlaubsbetrieb. Von Eberhard von Elterlein mehr...


Beim indischen Fest „Holi“ feiern Hindus jedes Jahr Ende Februar/Anfang März das Ende des Winters und den Anfang des Frühlings.
13:40
Events

Wohin im Mai? Zehn Reisetipps weltweit

Die Welt ist voll von spektakulären Events, ob traditionell, sportlich oder irgendwie schräg – interessant sind sie allemal. Wir stellen die besten zehn Veranstaltungen, die im Mai stattfinden, vor. mehr...

Facade of the Villa d'Este Hotel, Como, Lombardy, Italy
12:55
Italien

Wie es sich in den Monstervillen am Comer See lebt

Sibylle Berg wollte es wissen und mietete sich in der berühmten "Villa d'Este"ein. Schon nach kurzer Zeit spielte sie mit dem Gedanken, sich das Leben zu nehmen. Zum Glück war da noch George Clooney. mehr...


Bei der Pancha-Karma-Kur spielen auch Massagen eine große Rolle.
21.04.14
Tirol meets India

Ayurveda in den Alpen – ist das sinnvoll?

Die Gäste, die nach Thiersee ins "Ayurveda Sonnhof Resort" reisen, suchen nicht nur nach Erholung, sondern nach einem neuen Impuls für ihr Leben. Kann das klappen? Unsere Autorin hat es ausprobiert. mehr...

LATVIA - NOVEMBER 25: Night View of the House of the Blackheads, historic centre of Riga (Unesco World Heritage List, 1997), Latvia. (Photo by DeAgostini/Getty Images)
20.04.14
Kulturhauptstadt 2014

Riga ist ein Kunstgenuss für Städte-Liebhaber

Die lettische Metropole feiert sich in diesem Jahr als Kulturhauptstadt Europas. Es ist eine faszinierende Stadt voller Lebenskraft und Leidenschaft, Geheimnisse und Geschichte. Ein Rundgang. mehr...


Die Annexion der Krim hat auch Auswirkungen auf den Tourismus. Ein Großteil der älteren Generation Russlands verbindet die Krim mit Erinnerungen an Strandurlaube in ihrer Kindheit und Jugend. Die Halbinsel war in der Sowjetunion ein beliebter Erholungsort. Im Bild: Urlauber beim Sonnenbad am Strand von Jalta.
19.04.14
Schwarzmeerküste

Macht überhaupt noch jemand Urlaub auf der Krim?

Moskau lockt russische Touristen mit Rabatten und Appellen auf die Halbinsel. Westliche Veranstalter sagen ihre Reisen ab. Kreuzfahrturlauber müssen sich ebenfalls auf Veränderungen einstellen. mehr...

Lighthouse on beach, Dune, Heligoland, Schleswig-Holstein, Germany / Heligoland
17.04.14
Liebeserklärung

Ich will wieder an die Nordsee

Diese Luft, dieses Meer, dieses Watt, diese Menschen. Die Nordsee hat was. Das sind unsere zehn Empfehlungen für die Waterkant: von Dänemark über Schleswig-Holstein und Niedersachsen bis nach Belgien. mehr...

provence
12.04.14
Frankreich

Per Rad ohne Reizüberflutung durch die Provence

Die Provence riecht gut, schmeckt gut und sieht gut aus. Das kann einen schnell überfordern. Deshalb ist unser Tipp: Erkunden Sie die Region im Süden Frankreichs ganz entspannt auf dem Fahrrad. mehr...


Falken sind Teil der Kultur in den Arabischen Emiraten – einst als Jagdgehilfen eingesetzt, hält man sie heute als oft kostspieliges Hobby
12.04.14
Dubai

Wo Falken den Urlauber beim Frühstück schützen

Dubai ist binnen weniger Jahrzehnte vom Fischerdorf zur multikulturellen Millionen-Metropole geworden. Touristen lieben die Luxushotels und Attraktionen, Ruhe finden sie am Strand oder in der Wüste. mehr...


Ein Flugzeug startet vom Flughafen in Frankfurt/Main: Die EU-Kommission entscheidet mehrmals im Jahr, welche Airlines in der EU starten und landen dürfen. Die Schwarze Liste ist ein Indiz für die Sicherheit von Airlines
11.04.14
Schwarze Liste

Für diese Airlines ist der EU-Luftraum verboten

Die EU-Kommission hat ihre Flugsicherheitsliste aktualisiert: 294 Airlines aus 20 Staaten bleibt der Betrieb im Luftraum untersagt. Ein paar exotische Airlines dürfen Europa aber wieder anfliegen. mehr...


Weggefährten für eine Nacht: Die Autorin (hinten rechts) mit Pali Neilinger (am Steuer) und den Mitfahrern Špela (vorn rechts) und Samet (hinten links)
11.04.14
Mitfahrgelegenheit

Im fahrenden Big-Brother-Haus nach Bratislava

Eine Mitfahrgelegenheit, bei der gewählt werden kann, ob man exzessiv, durchschnittlich viel oder so gut wie gar nicht reden will? Unsere Autorin hat es von Berlin nach Bratislava ausprobiert. mehr...


Island: der schwarze Weg zum Kegel
09.04.14
Vulkan in Island

Vier Jahre danach – eine Tour zum Eyjafjallajökull

Vor vier Jahren brach der Vulkan Eyjafjallajökull auf Island aus und legte durch seine Aschewolke den Flugverkehr in Europa lahm. Unsere Autorin war nun vor Ort, um zu sehen, wie die Lage heute ist. mehr...


Dieses Kugelhaus in den kanadischen Wäldern besitzt eine einzigartige Aufhängung und ist über eine Wendeltreppe und anschließende Hängebrücke zugänglich. Buchbar ist es über www.freespiritspheres.com ab umgerechnet 103 Euro pro Nacht
09.04.14
Hotelzimmer sind out

Die weltweit ungewöhnlichsten Unterkünfte

Es muss nicht immer ein Fünf-Sterne-Resort sein. Manchmal genügt auch ein Baumhaus oder eine Höhle, um in der Natur den Alltag hinter sich zu lassen. Ein neuer Bildband zeigt die schönsten Beispiele. mehr...


Das Künstlerdorf Oia auf Santorin
08.04.14
Griechenland

Vorsaison – die Ruhe vor dem Sturm auf Santorin

Griechenlands Vorzeige-Ferieninsel Santorin erwacht bis Mitte Mai langsam aus dem Winterschlaf. Jetzt in der Vorsaison sind die besten Plätze noch frei, und es duftet schon nach gegrilltem Hummer. mehr...


Die neue Flutlicht-Installation wird die nächtliche Skyline von Magaluf deutlich verändern
07.04.14
Magaluf auf Mallorca

Strand-Flutlicht soll betrunkene Briten schützen

Deutsche auf Mallorca haben ihren "Ballermann", trinkfreudige Briten zieht es nach Magaluf. Schon lange klagen dort Anwohner über Kriminalität und Vandalismus am Strand. Das soll nun ein Ende haben. mehr...


Ein guter Concierge ist unauffällig, aber immer zur Stelle, er weiß um die Marotten seiner Gäste und ist doch verschwiegen
07.04.14
Skurrile Wünsche

Das geheime Wissen der Concierges im Hotel

Eine Kopie des vergessenen Lieblingsstofftiers? Medizin für das Kamel? Kein Problem. Französischsprachiger Hundesitter? Sofort da. Concierges plaudern über die absurdesten Wünsche ihrer Gäste. mehr...

News aus den Bezirken
  • Altona


    • Hamburg Eimsbüttel

    Eimsbüttel


    • Hamburg Nord

    Nord


    • Hamburg Wandsbek

    Wandsbek


    • Hamburg Mitte

    Mitte


    • Hamburg Bergedorf

    Bergedorf


    • Hamburg Harburg

    Harburg


Top Bilder
Reisetipps

Zehn spannende Events weltweit im Mai

Luxushotel

„Villa d’Este“ am Comer See ist eine Hotellegende

Nach der Annexion

Wie zu Sowjet-Zeiten – Urlaub auf der Krim

Lettland

Ein Spaziergang durch Riga, Kulturhauptstadt 2014

Top Video Alle Videos

Um die Geburtenrate zu steigern, wirbt ein dänisches Reiseunternehmen für mehr Sex auf Reisen. Doch damit nicht genug: Däninnen, die schwanger nach Hause kommen, werden fürstlich belohnt (englisch).mehr »

Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Hamburg & Umland
Schalten Sie kostenlos Ihre Anzeige
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Hamburg
Die Veranstaltungssuche für Hamburg
Alle Termine für Hamburg und Umgebung
Blogs & Interaktion
Hamburgs Straßen – für Sie getestet

Alles über Ihre
Straße


Alle Informationen zum Abendblatt Straßentest »
title

Hamburger Presserunde

Vanessa Seifert diskutiert mit Gästen das Thema der Wochemehr

HA Mitarbeiter in den neuen Räumen

Matz ab

Der HSV-Blog: Nachrichten, Analysen und Live-Talkmehr

Fotolia_37623391_S.jpg

Kreuzworträtsel

Spielen Sie das Kreuzworträtsel kostenlos onlinemehr

Der HSV benötigt dringend Verstärkungen für den Bundesliga-Kader

Testen Sie Ihr HSV-Wissen

Der Hamburger SV: Vorsicht - diese Fragen haben es in sich!mehr

tb_reisemarkt.jpeg

Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

teaser_fruehling.jpg

Frühling

Frühling in Hamburgmehr

teaser-bild_bruhn.jpeg

CityCenter Altona

Mittendrin statt nur nahbei.mehr

Meine Meinung
Leitartikel

Der Flughafen und Lübecks Absturz

Matthias PopienSchleswig-Holstein

Realitätsverlust der Stadtoberen und ihrer Bürger führte zum Flughafendesastermehr »

Im Thema
Frage des Tages

Die Stadt verlangt für Zimmer im Azubi-Wohnheim rund 29 Euro Miete pro Quadratmeter. Halten Sie das für angemessen?

  • 13%

    Ja

  • 87%

    Nein

Abgegebene Stimmen: 145
Weitere Nachrichten
Die weißblonde Strubbelfrisur ist ihr Markenzeichen: Elżbieta Steinmetz, genannt Ela, von der Band „Elaiza“
06.04.14
Elżbieta Steinmetz

Deutschlands neue Pop-Botschafterin

Das Berliner Trio Elaiza kam aus dem Nichts und qualifizierte sich spektakulär für den Eurovision Song Contest. Wie ist es, so plötzlich berühmt zu sein? Eine Begegnung mit Sängerin Elżbieta Steinmetz… mehr...

Ronda, Malaga
06.04.14
Spanien

Ronda – stilles Wunder in Andalusiens Hinterland

Stierkämpfe, Sonnenuntergänge, weiße Dörfer: Auf den Spuren von Rilke und Hemingway durch das andalusische Dorf Ronda bummeln. Noch sind dort Einheimische, Kenner und Genießer fast unter sich. mehr...


Blick auf den Sonnenuntergang von der „Dachterrasse“ aus
05.04.14
Mietwagen

Wenn aus einer fremden Maschine ein Zuhause wird

Kuscheltiere, Muscheln, angebissene Brote – der Zustand eines Mietwagens am Ende einer Reise ist nicht einfach nur Chaos. Er beweist vielmehr, dass sich anfängliches Misstrauen bald in Luft auflöst. mehr...

Zum Themendienst-Bericht von Christoph Driessen vom 25. Februar 2014: Viele der insgesamt etwa 60 sehenswerten Innenhöfe in Palmas Altstadt sind vormittags und am späten Nachmittag geöffnet. 
(Die Veröffentlichung ist für dpa-Themendienst-Bezieher honorarfrei.)  Foto: Christoph Driessen
04.04.14
Palma de Mallorca

Hinter dicken Mauern lauern geheimnisvolle Höfe

Im Gassenlabyrinth der Altstadt von Palma verbergen sich romantische Rückzugsorte: die Patios – Innenhöfe der Patrizierhäuser. Leider sind sie oft versperrt. Aber es gibt Möglichkeiten, sie zu sehen. mehr...


Die lässigste Art zu reisen: mit dem Boot über die Themse nach Richmond. So stellen sich viele Londoner ein gelungenes Wochenende vor
03.04.14
Ländliche Idylle

Warum Richmond für viele Londoner ein Traum ist

Mick Jagger, Daniel Craig und Keira Knightley – sie alle besitzen in Richmond upon Thames eine Residenz. Kein Wunder, denn der Londoner Bezirk ist einzigartig. Es gibt nur eines, was dort stört. mehr...


Willkommen im Harz: Das Ortseingangsschild von Elend
02.04.14
Deutschland-Urlaub

Elend und Sorge locken Touristen in den Harz

Die Namen klingen wenig einladend: Elend und Sorge. Doch dort ist der Harz besonders verführerisch. Im Sommer kommen Wanderer und Naturfreunde auf ihre Kosten, im Winter Skifahrer und Langläufer. mehr...


Hier schlürfen junge Frauen, die sexy gekleidet sind, Gin Tonic mit Gurkenscheiben.
02.04.14
Istanbul

"Wir sollen Kopftücher tragen, stell dir mal vor"

Istanbul ist die einzige Stadt, die auf zwei Kontinenten liegt. Das gilt nicht nur geografisch: Auch gesellschaftlich entwickeln sich beide Ufer der türkischen Metropole stärker auseinander. mehr...


Rette sich wer kann – ins Kaltbadhus Bastad
01.04.14
Südschweden

Kaltbadehäuser sind nichts für Warmduscher

Die Kaltbadehäuser an der südschwedischen Küste haben Tradition. Schon die Wikinger liebten die belebende Kombination aus Saunieren und Baden. Jetzt erleben die Badehäuser eine kleine Revolution. mehr...


Eine Flugverbindung der ungarischen Wizz Air von London nach Budapest hält den Negativrekord: 293 Mal in Folge Verspätung
01.04.14
Luftverkehr

Bei diesem Flug bucht man die Verspätung gleich mit

Das Essen an Bord? Fast egal. Aber zu spät gelandet? Tiefer Groll. Kaum etwas ärgert Flugpassagiere mehr als eine stundenlange Verspätung. Den "Delayed"-Weltrekord hält nun eine europäische Airline. mehr...


Das Verbot, in italienischen Museen zu fotografieren, hält viele Touristen nicht davon ab, sich vor Kunstwerken zu verewigen
31.03.14
Urlaubsfotos

In Rom sind Selfies im Museum bald erwünscht

In Zeiten des Smartphones ist ein Fotografierverbot kaum noch durchsetzbar. Deshalb erwägt Italien nun, Fotos zum privaten Gebrauch in Museen zu erlauben. Der Reiz des Illegalen schwindet damit aber. mehr...


Der türkische Regierungschef Erdogan und seine Frau Emine lassen sich von AKP-Anhängern in Ankara feiern
31.03.14
Kommunalwahlen

Die Türken wählen den Weg in den Polizeistaat

Erdogans AKP hat die türkischen Kommunalwahlen gewonnen. Das klingt zwar nach Kontinuität, aber fortan wird alles anders sein als bisher. Hexenjagden und Polizeistaat werden nun die Türkei prägen. mehr...


Der Eiffelturm in Paris von unten
31.03.14
125 Jahre in Paris

Erst verspottet, dann kopiert – der Eiffelturm

Seit 125 Jahren ist der Eiffelturm das Wahrzeichen von Paris. Anfangs wurde er als monströs und geschmacklos verunglimpft, ihm drohte gar Abriss. Heute ist der Turm die meistbesuchte Sehenswürdigkeit. mehr...


In den Abruzzen liegt das mittelalterliche Dorf Santo Stefano di Sessanio aus dem 16. Jahrhundert
30.03.14
Italiens Hoteldörfer

Wie ein Ritter hinter mittelalterlichen Mauern

Eine konventionelle Unterkunft ist Ihnen zu langweilig? Dann buchen Sie doch mal Ferien in einem romantischen Hoteldorf in Italien. Ein Urlaubsgefühl zwischen Tradition und Moderne. mehr...

City Bikes Copenhagen
29.03.14
Nachhaltiges Reisen

Kopenhagen setzt auf blaue Wege und grüne Wellen

Kopenhagen ist Europas Umwelthauptstadt 2014. Schon jetzt fährt hier jeder dritte Däne Fahrrad. Damit es bis 2015 noch mehr werden, investiert die Kommune in neue Radwege – und in unplattbare Reifen. mehr...


An der Hotelrezeption
27.03.14
Preisvergleich

Diese Städte bieten die günstigsten Hotelpreise

Die Hotelpreise in Maskat, Capri und Rio waren zuletzt besonders hoch. In asiatischen Ländern jedoch kommen Reisende auf einen guten Zimmerpreis und zahlen pro Übernachtung nur einen Bruchteil. mehr...


Üppig bestückt: das „Gran Caffè Gambrinus“ in Neapel
26.03.14
Mehr als Starbucks

Das sind die schönsten Cafés in Europa

Ein neuer Bildband würdigt die alte Kaffeehauskultur. Adonis Malamos stellt 139 Häuser zwischen Belgien und Ungarn vor. Dafür reiste er 60.000 Kilometer. Interessant ist die Biografie des Fotografen. mehr...


Die konservative UMP-Politikerin Nathalie Kosciusko-Morizet könnte sich vorstellen die stillgelegte Pariser Metro-Station Arsenal zum Schwimmbad umbauen zu lassen. Die Computersimulation stammt vom Architekturbüro Laisné Architecte.
25.03.14
Paris

Kühne Pläne für neues Leben unter der Erde

In Paris kämpfen die UMP-Kandidatin Nathalie Kosciusko-Morizet und die Sozialistin Anne Hidalgo um das Bürgermeisteramt. Beide haben außergewöhnliche Ideen für eine neue Nutzung stillgelegter Gleise. mehr...


Affensteine von der Schrammsteinaussicht, Elbsandsteingebirge
24.03.14
Sächsische Schweiz

Drama Natur – Deutschlands schönster Wanderweg

Die Felstürme, Schluchten und Wälder der Sächsischen Schweiz ziehen seit Jahrhunderten Künstler an. Die Faszination versteht jeder, der den Fernwanderweg, den es seit einigen Jahren gibt, begeht. mehr...


In Budapest sind sogenannte Mikrobiere, die man in Ungarn „Kunsthandwerker-Biere“ nennt, beiebt. Sie wurden in kleinen Brauereien hergestellt und haben oft etwas mehr Alkohol als Massenbiere
24.03.14
Bier in Budapest

Seien Sie vorsichtig mit dem "Angry Beast"!

Wer gern Bier trinkt, ist in Budapest richtig. Denn in der ungarischen Hauptstadt findet seit ein paar Jahren eine wahre Bierrevolution statt. Auch deutsche Spezialitäten stehen dort auf der Karte. mehr...


Entlebuch: Alphorngrüße an Außerirdische
24.03.14
Weltall-Jodeln

Schweizer Alphornbläser grüßen Außerirdische

Das ist kein intergalaktischer Aprilscherz: Was die Weltraumbehörde Nasa vor 37 Jahren geschafft hat, können die Einwohner von Entlebuch besser: Sie senden Botschaften ins All. Und was für welche! mehr...


Nicholas Treadwell ist eine schräge Type, vor allem aber Theatermann, Performance-Künstler und Galerist. Seit ein paar Jahren residiert er in Aigen im Mühlviertel
20.03.14
Oberösterreich

It's pink, it's magic – willkommen im Mühlviertel

Ausgerechnet in einem braven Dorf in Oberösterreich hat sich der Londoner Galerist Nicholas Treadwell niedergelassen. Auf Kreative und Aktionskünstler hat die Region eine magische Anziehungskraft. mehr...


Alternative zu Bahn und Auto: Auf immer mehr Strecken kann man mit Fernbussen durchs Land reisen, auch die Zahl der Expressverbindungen und Nachtlinien nimmt ständig zu.
20.03.14
Fernverkehr

Auf 238 Fernbus-Linien quer durch Deutschland

Die Zahl der Fernbus-Strecken steigt jeden Monat. Allein der Marktführer steuert in den kommenden Wochen 55 weitere Städte an. Davon profitieren kleinere Orte. Die Bahn reagiert mit neuem Zugangebot. mehr...

Royal horse guard, London
18.03.14
London

Tourist lockt britische Leibwache aus Reserve

Leibwachen müssen diszipliniert strammstehen und ernst schauen. Touristen in London macht es deshalb Spaß, die Soldaten zum Lachen zu bringen. Normalerweise gelingt das nicht. Aber es gibt Ausnahmen. mehr...

Mehr Hamburger Abendblatt
Karriere in Hamburg