Der Streik der Lokführer hat in Hamburg und Schleswig-Holstein zu deutlichen Beeinträchtigungen geführt. "Der Zugbetrieb in Schleswig-Holstein und Hamburg ist sehr übersichtlich geworden", sagte eine Bahnsprecherin. Etwa 80 Prozent der Zugbewegungen sind zum "Stillstand gekommen", erklärte der Nord-Chef der GDL, Hartmut Petersen
17.10.14
Bahnstreik

Das sind die Alternativen zur Deutschen Bahn

Bahnreisende müssen sich am Wochenende auf erhebliche Einschränkungen im Regional- und Fernverkehr einstellen. Wir informieren Sie über Alternativen zur Deutschen Bahn. mehr...


Das Badeschiff in Berlin
14.10.14
Partyurlaub

Berlin und die Touristen – Im Krieg angekommen

Berlin hat genug von Kotze, Urin und Scherben vor Haustüren. Nach Ansicht der Hauptstädter sind zu viele Touristen unterwegs – und sie sind zu laut. Ein Kampf zwischen Kolonialismus und Verdrängung. mehr...


Jeden Tag erntet Hubert Ilsanker bis zu 30 Kilogramm Enzianwurzeln, schleppt sie in Säcken zur Hütte
12.10.14
Alpenschnaps

So blau macht der Enzian im Hochgebirge

Deutschlands einziger hochalpiner Schnapsbrenner Hubert Ilsanker darf geschützten wilden Enzian im Nationalpark Berchtesgaden ausbuddeln. Doch wie schmeckt eigentlich so ein Enzianschnaps? mehr...


So sieht ein sauberer, glasklarer Pool aus. Doch die Realität ist erschreckend anders
09.10.14
Wellnesshotel-Test

So eklig sind Hotelpools und Whirlpools wirklich

Anonyme Tester des Wellnesshotelführers "Relax Guide" haben 615 Schwimmbäder in deutschen und österreichischen Hotels überprüft. Das Ergebnis: Sie sind gesundheitsgefährdend. Nur wenige sind sauber. mehr...

09.10.14
Gehobene Küche

Das sind die beliebtesten Restaurants Deutschlands

Wo isst man am besten? Die Travellers' Choice Awards von TripAdvisor in der Kategorie Gehobene Küche gehen nach Berlin und Köln. Reisende werten offenbar anders als professionelle Restauranttester. mehr...


Günther Jauch lernt viel über den Weinanbau von Kellermeister Andreas Barth (r.)
06.10.14
TV-Moderator

So schmecken die Weine von Winzer Günther Jauch

Vor vier Jahren kaufte TV-Moderator Günther Jauch, bis dahin blanker Wein-Laie, das Weingut "von Othegraven" an der Saar. Eine Geschichte, die wenig mit Trends, aber viel mit Tradition zu tun hat. mehr...

Weinlese im Rheingau
06.10.14
Deutscher Wein

Winzer fiebern einem Super-Jahrgang entgegen

Für deutsche Winzer war es ein außergewöhnlich gutes Jahr: Läuft in den kommenden Wochen alles gut, könnte 2014 ein absoluter Spitzenjahrgang werden. Was dem Wein gut und was ihm schlecht bekommt. mehr...


Wer in Paris ein schmackhaftes Bier trinken will, muss sich einigermaßen auskennen, um zu wissen, wo er das bekommt
06.10.14
Paris

Die Versorgung mit Bier ist eine echte Katastrophe

Frankreich ist ein genussorientiertes Land, doch beim Bier sieht es düster aus. Geschmack- und schaumlose Produkte beherrschen den Markt. Aber die Zahl germanophiler Untergrund-Etablissements wächst. mehr...


Moderator Günther Jauch sitzt am 28.09.2014 in Berlin im Gasometer bei der ARD-Talkreihe „Günther Jauch“. Das Thema der Sendung lautete: Gewalt im Namen Allahs – wie denken unsere Muslime? Foto: Paul Zinken/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
06.10.14
Talkshow

Günther Jauch kann auf einmal kritisch nachfragen

Nach dem Flüchtlingsskandal in NRW stellte sich Innenminister Ralf Jäger in der ARD. Und der zuletzt gescholtene Moderator hakte ständig nach. Für wirklich berührende Momente sorgte eine Syrerin. mehr...


Der Winzer Peter Schleimer kniet in der Nähe von Trier in seinem Weinberg hinter einem Elektrozaun, mit dem er Wildschweine abschrecken möchte
06.10.14
Spannung im Weinberg

Winzer verteidigt Reben gegen Wildschweine

Im Kampf gegen gefräßige Wildschweine rüsten Winzer auf. Einer hat seinen kompletten Weinberg mit einem Elektrozaun umspannt, damit die Schwarzkittel ihm nicht mehr die süßen Trauben wegfressen. mehr...


Zwei Schaufensterpuppen in Flugbegleiteruniform (links die aktuelle Uniform der Qatar Airlines, rechts die von Japan Airlines aus dem Jahr 1980) stehen im Archiv von Hector Cabezas am Flughafen in Frankfurt am Main.
02.10.14
Flughafen Frankfurt

Unter Terminal 2 liegt ein ungewöhnliches Museum

Seit Jahrzehnten stellt der Flughafenbetreiber Fraport Hector Cabezas seine Kellerräume zur Verfügung. Dort lagern etwa 230.000 Fundstücke. Die Sammlung ist das Lebenswerk eines Luftfahrtliebhabers. mehr...


In Lumpengewändern und mit gruseligen Holzmasken: das Klosn-Treiben von Stilfs in Südtirol Anfang Dezember
01.10.14
Alte Bräuche

Wildes Treiben und böse Schläge in den Alpen

In den Alpen versuchen die Einheimischen, die bösen Geister der Dunkelheit mit Masken, Glocken und Schellen zu vertreiben. Der Ethnologe und Fotograf Bernd Römmelt bekam da selbst eine Heidenangst. mehr...


Berliner nennen ihren Fernsehturm auch Telespargel
30.09.14
Spitznamen

Skurril – Wie Berliner ihre Wahrzeichen nennen

Telespargel, Hungerharke, Schwangere Auster: Wenn der Berliner ein neues Gebäude sieht, lässt der Spitzname nicht lange auf sich warten. Doch wie kommen diese Bezeichnungen eigentlich zustande? mehr...

Hier wird ständig für den Ausnahmefall gearbeitet: Zeit ist ein entscheidendes Kriterium im Krisenreaktionszentrum des Auswärtigen Amts in Berlin
30.09.14
Auswärtiges Amt

In diesem Krisenkeller werden Deutsche gerettet

Wenn Deutsche irgendwo auf der Welt in Gefahr geraten, werden im Hochsicherheitstrakt im Auswärtigen Amt alle Hebel in Bewegung gesetzt - streng geheim. Eine Tür ist sogar aus dickem Tresorstahl. mehr...


Urlaubsnebenkosten 2014 im Vergleich
29.09.14
Museum, Pommes, Zoo

20 europäische Städte im Nebenkosten-Vergleich

Flug und Hotel machen den Urlaub meist schon teuer genug. Hinzu kommen dann aber noch die Kosten fürs Essen und Sightseeing. Je nach Stadt können die Preise sehr unterschiedlich sein. mehr...


Die Basilika Birnau thront seit 1749 hoch über dem Bodensee, ihr Inneres ist prächtig mit Fresken und Stuckaturen ausgestattet. Auf den Weinbergen ringsum wird auch der Wein des Gutes Markgraf von Baden angebaut
27.09.14
Baden-Württemberg

Nach der Weinprobe in den Ballsaal Gottes

In der Bodensee-Region werden edle Tropfen produziert. Jahr für Jahr werden rund fünf Millionen Liter Wein hergestellt. Damit wollen die Winzer jetzt auch stärker bei den Touristen punkten. mehr...

News aus den Bezirken
  • Altona


    • Hamburg Eimsbüttel

    Eimsbüttel


    • Hamburg Nord

    Nord


    • Hamburg Wandsbek

    Wandsbek


    • Hamburg Mitte

    Mitte


    • Hamburg Bergedorf

    Bergedorf


    • Hamburg Harburg

    Harburg


Top Bilder
Berlin

Touristen sind nicht immer willkommen

Restauranttipps

Kulinarische Höhepunkte in der gesamten Republik

Sammlung

Ein Keller voller Flieger im Frankfurter Flughafen

Singapur Changi

Spektakuläre Pläne für den weltbesten Flughafen

Top Video Alle Videos

In Berlin gibt es nun die bislang größte Einzelschau des chinesischen Künstlers Ai Weiwei. Zur Eröffnung wird der regimekritische Künstler nicht kommen, die Ausreise wurde ihm verwehrt.mehr »

Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Hamburg & Umland
Schalten Sie kostenlos Ihre Anzeige
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Hamburg
Die Veranstaltungssuche für Hamburg
Alle Termine für Hamburg und Umgebung
Blogs & Interaktion
Hamburgs Straßen – für Sie getestet

Alles über Ihre
Straße


Alle Informationen zum Abendblatt Straßentest »
title

Hamburger Presserunde

Vanessa Seifert diskutiert mit Gästen das Thema der Wochemehr

HA Mitarbeiter in den neuen Räumen

Matz ab

Der HSV-Blog: Nachrichten, Analysen und Live-Talkmehr

Fotolia_37623391_S.jpg

Kreuzworträtsel

Spielen Sie das Kreuzworträtsel kostenlos onlinemehr

Der HSV benötigt dringend Verstärkungen für den Bundesliga-Kader

Testen Sie Ihr HSV-Wissen

Der Hamburger SV: Vorsicht - diese Fragen haben es in sich!mehr

Button_EinrichtenWohnen.jpeg

Einrichten & Wohnen

Aktuelle Möbel und Trends in unserem Specialmehr

Hamburger Hochzeiten

Hamburger Hochzeiten

Das Hochzeitsportal vom Hamburger Abendblattmehr

Meine Meinung
Leitartikel

Westen hat auf Ebola viel zu spät reagiert

Lars HaiderMeinung

Über eine große Krise, auf die die (westliche) Welt viel zu spät reagiert hatmehr »

Im Thema
Frage des Tages

Der Senat bremst seine eigene Busbeschleunigung aus, indem er die finanziellen Mittel reduziert. Finden Sie das richtig?

  • 72%

    Ja

  • 28%

    Nein

Abgegebene Stimmen: 1.161
Weitere Nachrichten zu

Erfahrene Spieler wissen, dass Golf eine Übung in stoischer Demut ist. Der Anfänger weiß das noch nicht, ahnt aber, dass es eine peinliche Nummer werden könnte
27.09.14
Golf-Crashkurs

Schafft man an einem Wochenende die Platzreife?

Wer Golf spielen will, braucht in Deutschland einen Führerschein fürs Grün: die Platzreife. Die sollen selbst talentfreie Total-Anfänger per Crashkurs schaffen – an einem Wochenende. Geht das? mehr...


Deutsche Urlauber schreiben gern nach einem Hotelbesuch Bewertungen auf Portalen
24.09.14
Bewertungsportale

Das sind Deutschlands fleißigste Hoteltester

Schon jeder zweite Deutsche klickt sich durch Hotelbewertungen auf Internetportalen, wenn er eine Reise plant. Und viele bewerten selbst. Wir stellen drei Superuser vor, die oft Kritiken schreiben. mehr...

508506731.jpg
23.09.14
Hotelbewertungen

"Die Klimaanlage war lauter als der Weltkrieg II."

Weltenbummler und Autor Tomas Überall hat ein Faible für bizarre Hotelbewertungen. Über sie hat er nun ein Buch geschrieben. Wir baten ihn, uns ein paar seiner besten Fundstücke zu verraten. mehr...


Vor und nach der Zerstörung: Der Souk in Aleppo war einer der größten überdachten Märkte der arabischen Welt
22.09.14
Bürgerkrieg

Was wird von Syrien als Reiseland bleiben?

Die touristische Zukunft des Landes ist ungewiss und düster. Selbst wenn der Bürgerkrieg einmal vorbei sein sollte: Syrien wird nie wieder jene orientalische Schatztruhe sein, die es einmal war. mehr...


Im Mauerpark im Bezirk Prenzlauer Berg nutzen Graffiti-Künstler die Überreste der Mauer als Malgrund
18.09.14
Berlin

Was von der Berliner Mauer heute noch übrig ist

25 Jahre nach ihrem Fall ist nicht viel von der Mauer geblieben. Bei einer geführten Radtour entlang des einstigen Todesstreifens stößt man aber noch auf Spuren, die das Bauwerk hinterlassen hat. mehr...


Der Bodensee-Königssee-Radweg führt in der einfachen Variante von Lindau bis Berchtesgaden über 420 Kilometer
16.09.14
Radtour

Weiß-blaue Idylle, wie machen die Bayern das bloß?

Warum eigentlich lieben die Deutschen Bayern so sehr? Unser Autor machte eine Radtour vom Bodensee bis zum Königssee im Berchtesgadener Land – auf der Suche nach der Erfolgsformel des Freistaats. mehr...


Eine römische Wasserleitung in Urft, die am Römerkanal-Wanderweg von Nettersheim nach Köln liegt
13.09.14
Wandern in der Eifel

Wo viele Hände die Rinnen der Römer liebkosen

Vor 1900 Jahren hing Köln am Tropf der Eifel: Denn frisches Quellwasser floss durch eine 95 Kilometer lange Röhre in die Stadt. Das antike Bauwerk hinterließ Spuren, denen heute ein Wanderweg folgt. mehr...

Golfer und die Weißglut
12.09.14
Ärgern, aber richtig

Wie man Golfer zur Weißglut bringt

Bei abgedroschenen Sprüchen wie "Haben Sie noch Sex oder spielen Sie schon Golf?" schüttelt jeder Golfer nur den Kopf. Und doch kann man ihn aus der Reserve locken. Am besten in seinem Golfurlaub. mehr...


Nach dem DDR-Regime: Strandidylle in Boltenhagen
11.09.14
Boltenhagen

Von der Waffenschmiede zum Ostsee-Urlaubsparadies

Der westlichste Strand in der DDR war Boltenhagen. In dem Ferienort an der Ostsee kann man heute per Rad durch die Vergangenheit radeln und erfährt, wie anders sich das Sonnenbad dort früher anfühlte. mehr...


Adrenalinkick: In Kanada können Naturisten sogar Bungee-Jumping machen
10.09.14
FKK-Reiseziele

Bungee-Jumping, Kreuzfahrt, Golf – und alles nackt

Eine Kreuzfahrt für Nudisten durch die Karibik, ein hüllenloser Fallschirmsprung über Usedom oder im Adamskostüm in Frankreich golfen: FKK-Liebhaber finden auf der ganzen Welt exotische Angebote. mehr...


Pure Idylle auf der Bodensee-Insel Reichenau.
07.09.14
Prima Klima

Der Traum vom Süden erfüllt sich am Bodensee

Man muss nicht immer gleich nach Italien fahren, um südliche Gefühle aufkommen zu lassen. Eine Reise auf die Bodensee-Inseln Reichenau und Mainau tut es auch. Hier gedeihen Palmen und Zitronenbäume. mehr...

Zugbegleiter
05.09.14
Ärgern, aber richtig

Wie man Zugbegleiter zur Weißglut bringt

Selbstverständlich sind die aktuellen Streiks im Bahnverkehr Anlass genug, allen Beschäftigten der DB eins auszuwischen. Doch mit dieser Anleitung sind Sie für alle Zeiten und Gelegenheiten gewappnet. mehr...


Die Nummer eins – und das seit 1998: Atlanta, Georgia, USA mit 94.431.224 Passagieren. Das größte Drehkreuz der Welt liegt also in Atlanta. Reisende aus Europa kommen vor allem hierher, um in eine andere Stadt in den USA weiterzufliegen.
04.09.14
Ranking

Das sind die größten Flughäfen der Welt

Die Platzhirsche: Atlanta, Peking und London sind weltweit die Flughäfen mit den meisten Passagieren. Doch drei weitere Airports, darunter Dubai, lassen mit zweistelligen Zuwachsraten aufhorchen. mehr...


Nach Palau kamen 2013 laut UNWTO 105.000 Touristen
03.09.14
Exotische Reiseziele

Diese Länder haben die wenigsten Touristen

Die Vereinten Nationen haben in ihrem "Tourismus-Bericht 2014" die Länder und Regionen aufgelistet, in die zuletzt die wenigsten Besucher kamen. Auch zwei europäische Staaten sind darunter. mehr...


Szene aus der französischen Komödie „Alles kein Problem“: Was das Wildpinkeln angeht, trifft der Filmtitel allerdings nicht zu, denn das öffentliche Urinieren gilt in Frankreich ebenso wie in Deutschland als Ärgernis, das mit einem Ordnungsgeld geahndet werden kann. In Großbritannien hingegen gelten für männliche Autofahrer Ausnahmeregelungen
02.09.14
Verkehrsrecht

Was deutsche Autofahrer von Briten lernen können

Reisen bildet. Das gilt umso mehr für Urlauber, die mit dem Auto ins Ausland fahren. Denn dort gelten oft andere Gesetze. Einige davon muten kurios an, doch etliche sind auch durchaus nachahmenswert. mehr...

DWO_Kalender_2015__Teaser.jpg
01.09.14
Urlaubsplaner 2015

So holen Sie das Optimum aus den Brückentagen 2015

Das Jahr 2015 ist ein schlechteres Jahr, was freie Tage durch Feiertage angeht. Dennoch, wer schon jetzt seine Urlaubstage geschickt setzt, kann die freien Tage optimal nutzen. Wir erklären, wie. mehr...

Weiße Pracht an der Ostsee: Das „Grand Hotel Heiligendamm“
30.08.14
Horrmanns Hoteltest

Im Ostseebad Heiligendamm geht es aufwärts

Er hat rund 2000 Tophotels getestet und 35 Hotelbücher geschrieben: Heinz Horrmann. Für "Die Welt" stellt er regelmäßig ein Hotel vor – dieses Mal ist es das "Grand Hotel Heiligendamm" an der Ostsee. mehr...

Ärgernis U-Bahn in  New York City
29.08.14
Ärgern, aber richtig

Wie man Amerikaner zur Weißglut bringt

CIA-Skandale? Nahostpolitik? Es ist verdammt schwer, Amerikanern gehörig auf den Wecker zu gehen. Doch "schwer" bedeutet nicht "unmöglich"! Hier ein paar Tipps, wie es vielleicht doch gelingen könnte. mehr...


Eine deutsche Touristin am Strand von Arenal auf Mallorca
28.08.14
Reisebudget

An diesen Orten geben Urlauber mehr aus als gewollt

Mehr als die Hälfte der deutschen Urlauber haben auf Reisen schon einmal mehr Geld ausgegeben als geplant. Schuld daran waren nicht nur Shopping, Eis & Cola, sondern auch nicht beachtete Gepäckkosten. mehr...


„Grand Hotel Heiligendamm“
27.08.14
Luxus an der Ostsee

Was macht das Grand Hotel Heiligendamm?

Insolvenz 2012, Privatübernahme im Sommer 2013: Im "Grand Hotel Heiligendamm" soll der Luxus weiterleben, die einst als Oase der Reichen verschriene Immobilie will sich öffnen. mehr...

Am Ostseestrand von Rostock-Warnemünde (Mecklenburg-Vorpommern) startet am 21.04.2014 eine Teilnehmerin eines Surfkurses ihre ersten Versuche im Wasser. Die "Surfschule mit Wellengarantie" nutzt für ihre Kurse vor allem auch die Wellen der Scandlines-Fähren, die alle zwei Stunden den Rostocker Hafen anlaufen. Foto: Bernd Wüstneck/dpa (zu "Die perfekte Welle - Surfen im Takt der Ostsee-Fähren" vom 26.08.2014) +++(c) dpa - Bildfunk+++
26.08.14
Ostsee

Die perfekte Welle – Surfen im Takt der Fähren

Surfen an der Ostsee? Ja, das geht. Wellenreiter nehmen weite Wege auf sich, um in Rostock-Warnemünde auf den Bugwellen der großen Dänemark-Fähren zu gleiten. Doch damit könnte bald Schluss sein. mehr...


Architekt Christoph Ingenhoven hat seine ganz eigenen Vorstellungen von einem perfekten Hotel. Dazu gehört beispielsweise, beim Bau natürliche Materialien aus der Region zu verwenden
26.08.14
Hotel-Konzept

"Es gibt Architektur, die macht die Menschen groß"

Er ist der Baumeister von Stuttgart 21, nun hat Christoph Ingenhoven erstmals ein Hotel gebaut. Ein Gespräch über perfekte Hotelarchitektur, eklige Teppiche und nervige Klimaanlagen. mehr...


Purer Luxus: Champagner-Service per Drohne
25.08.14
Luxusurlaub

So verrückt sind manche Zusatzangebote in Hotels

Vom Roboter als Butler bis zum Surfunterricht für Hunde: Um aus der Masse der Spitzen-Hotellerie hervorzustechen, lassen sich manche Hoteliers pfiffige Zusatzangebote einfallen. mehr...

Mehr Hamburger Abendblatt
Karriere in Hamburg