Stormarn
Politik

Oststeinbek: Fitnessstudio droht das Aus vor dem Start

Felix Seeliger (l.) und Jan-Oliver Wulf wollen in Oststeinbek expandieren. Sie betreiben bereits ein Fitnessstudio in Wilhelmshaven

Foto: René Soukup / HA

Felix Seeliger (l.) und Jan-Oliver Wulf wollen in Oststeinbek expandieren. Sie betreiben bereits ein Fitnessstudio in Wilhelmshaven

Unternehmer wollen Millionen in Fitnessstudio investieren. Oststeinbek müsste Bebauungsplan ändern. Politiker sind wohl dagegen.

Jetzt bestellen und flexibel weiterlesen

Im Digital-Komplett-Paket

  • App für Tablet und Smartphone
  • Auf allen Geräten verfügbar
  • Komplettzugriff auf abendblatt.de
  • E-Paper als praktisches PDF
  • Zugang zum Archiv
für Printabonnenten mtl. € 4,90 für Neukunden mtl. € 21,90

Im Online-Abo

Im Online-Abo

  • Zugang zu kostenpflichtigen Artikeln der regionalen Berichterstattung
  • Zugang zum Archiv
  • Auf allen Geräten lesbar
Monatsabo mtl. € 9,90
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.