Pinneberg
02.11.12

Elmshorn

Großeinsatz bei Feuer in Haferflocken-Fabrik

In einer Produktionshalle war ein großer Ofen in Brand geraten. Eine starke Rauchentwicklung erschwerte der Feuerwehr die Löscharbeiten.

Foto: Picture alliance, dpa
Regio_HR_Blaulicht
Am Donnerstagabend geriet ein Ofen in der Produktionshalle einer Haferflockenfabrik in Brand. Menschen wurden nicht verletzt

Elmshorn. Ein Brand in einer Haferflocken-Fabrik in Elmshorn (Kreis Pinneberg) hat am Donnerstagabend für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. In einer Produktionshalle war ein großer Ofen aus zunächst unbekannter Ursache in Brand geraten, wie ein Feuerwehrsprecher erklärte. Menschen wurden nicht verletzt.

Das Gebäude war stark verqualmt, auch der gesamte Bereich rund um die Fabrik war in Rauch gehüllt. Rund 75 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um die Flammen zu löschen. "Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden", hieß es. Dennoch sei erheblicher Sachschaden entstanden. Die Kriminalpolizei untersuchte den Brandort am Freitag, erklärte eine Polizeisprecherin.

dpa
Top Bilder
Hamburg-Mitte

Zwei Verletzte bei Unfall in der HafenCity

Hamburg

Promis beim Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis

Mitten in der Wohnung

Lokstedt: Explosive Chemiekalien entdeckt

Internet

Der IT-Gipfel 2014 in Hamburg

Top Videos
Service für Pinneberg
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Pinneberg und Umland
Schalten Sie kostenlos Ihre Anzeige
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Pinneberg

Alles über Ihre Straße