Pinneberg

Elmshorn Großeinsatz bei Feuer in Haferflocken-Fabrik

Foto: Picture alliance, dpa

In einer Produktionshalle war ein großer Ofen in Brand geraten. Eine starke Rauchentwicklung erschwerte der Feuerwehr die Löscharbeiten.

Elmshorn. Ein Brand in einer Haferflocken-Fabrik in Elmshorn (Kreis Pinneberg) hat am Donnerstagabend für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. In einer Produktionshalle war ein großer Ofen aus zunächst unbekannter Ursache in Brand geraten, wie ein Feuerwehrsprecher erklärte. Menschen wurden nicht verletzt.

Das Gebäude war stark verqualmt, auch der gesamte Bereich rund um die Fabrik war in Rauch gehüllt. Rund 75 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um die Flammen zu löschen. "Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden", hieß es. Dennoch sei erheblicher Sachschaden entstanden. Die Kriminalpolizei untersuchte den Brandort am Freitag, erklärte eine Polizeisprecherin.