Norderstedt
Auszeichnung

Norderstedts Sportler sind auch im Feiern top

Sportlerehrung 2017 in Norderstedt: Die Jazztanz- und Modern Dance Formation des 1. SC Norderstedt, die Young Supreme, wurden nicht nur geehrt, sondern traten auch als Tänzerinnen auf

Foto: Anne Pamperin

Sportlerehrung 2017 in Norderstedt: Die Jazztanz- und Modern Dance Formation des 1. SC Norderstedt, die Young Supreme, wurden nicht nur geehrt, sondern traten auch als Tänzerinnen auf

Stadt ehrt die besten Aktiven in der "TriBühne" für nationale und internationale Erfolge. Konzept der Veranstaltung hat sich bewährt

Norderstedt.  Einmal im Jahr tauschen Norderstedts erfolgreichste Sportler ihre Wettkampf- und Trainingskleidung freiwillig gegen feinen Zwirn. Bei der Ehrung der Stadt Norderstedt ernten die Aktiven den Lohn für die vielen Entbehrungen, die sie das ganze Jahr über auf sich nehmen, um in ihrem Hobby – denn alle sind Amateure – Medaillen und Titel einzuheimsen.

Und das taten die Norderstedter im vergangenen Jahr zahlreich: 374 Wettkämpfer, darunter 167 Jugendliche und 207 Erwachsene, wurden 2016 mindestens Landesmeister, holten bei nationalen Titelkämpfen vordere Platzierungen oder nahmen an Europa- oder sogar Weltmeisterschaften teil. Eine beeindruckende Bilanz, die auch Kathrin Oehme in ihrer Begrüßungsrede würdigte. Viel Applaus erhielt die Stadtpräsidentin für ihre Bemerkung, dass die Mittel für die geplante Dreifeld-Sporthalle und ein Dojo bereits im Haushalt zur Verfügung stünden. Profitieren würden davon unter anderem die Ju-Jutsukämpfer von Kodokan, einem der erfolgreichsten hiesigen Vereine. Die Kampfsportler zählen seit vielen Jahren zur internationalen Spitze und bekamen dafür auch in diesem Jahr wieder in der "TriBühne" die Medaillen der Stadt in Bronze, Silber und Gold.

Oehme dankte auch Thomas Broscheit vom Amt für Schule, Sport und Kindertagesstätten sowie Holger Lahn, dem Vorsitzenden der DLRG Norderstedt, die bereits zum 19. Mal für die Organisation der Veranstaltung mitverantwortlich war. Das Konzept kommt bei den Sportlern gut an. "Die Auszeichnung ist eine schöne Anerkennung für unsere Leistungen. Das Ambiente ist genau richtig für so eine Veranstaltung", sagte Verena Uhlmann, die als Mitglied der Turnergruppenmannschaft des 1. SC Norderstedt mit der Bronzemedaille geehrt wurde. Wie wichtig für die Aktiven diese Ehrung ist, bewies Svenja Abraham, die trotz frisch überstandener Knieoperation auf Krücken zur Bühne humpelte, um ihre Urkunde und Medaille in Empfang zu nehmen.

Für die TGM-Damen, die in der Altersklasse 30plus antreten und in diesem Jahr beim Deutschen Turnfest in Berlin bei den nationalen Meisterschaften starten, war die Sportlerehrung der Stadt auch eine gute Gelegenheit, den Besuchern ihre Sportart näher zu bringen. Wer weiß schon, dass beim Turnergruppenwettstreit Medizinballweitwurf, Tanzen, Singen und Orientierungslauf gefordert sind? Letzteres trainieren die SCN-Damen übrigens bei Eberhard Stelzer, dem Altersklassen-Landesmeister. Der 77-Jährige vom TuRa Harksheide betreibt diese außergewöhnliche leichtathletische "Schnitzeljagd", bei der im Wald versteckte Posten gefunden werden müssen, seit 1975. "Das ist Laufen mit Köpfchen", sagte Stelzer, der nur mit einer Karte und einem Kompass unterwegs ist.

In den Pausen präsentierten die ebenfalls ausgezeichneten Jazztänzerinnen des 1. SC Norderstedt, Young Supreme, ihre Küren mit originellen Choreografien, bunten Kostümen und schwungvoller Musik. Moderiert wurde die Veranstaltung vom Journalisten Michael Eggert, der gewohnt humorvoll und fachkundig durch den Abend führte. Zuvor hatte er bereits die Jugendehrung an selber Stelle an der Seite von Andreas Eder (DLRG Norderstedt) begleitet. Eder wurde abends ebenfalls geehrt – der Rettungsschwimmer hatte zusammen mit seinem Bruder Stephan sowie Hauke und Enno Stapel den dritten Platz bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Luckenwalde erreicht.

Alle geehrten Sportler aus Norderstedt und Henstedt-Ulzburg auf einen Blick:

NORDERSTEDT

Erwachsene,

Gold

Jazz- und Modern Dance, 1. SC Norderstedt: Jessica Ehlbeck; Ju-Jutsu, Kodokan: Ashot Arustamjan, Tim Weidenbecher, Leon Wehowsky, Tom Wendeborn, Katharina Kienitz, Oliver Schneider, Christian Schneider, Niklas Carolus;
Judo, TuRa Harksheide:
Svenja Rohde; Leichtathletik, LG Alsternord: Ingeborg Thoma; Radsport, Integrativer Sportverein Norderstedt: Andreas Winter;
Schach, TuRa Harksheide:
Annika Polert, Luise Diederichs, Emily Rosmait, Jasmin Zimmermann, Wolfgang Krüger (Trainer); Schwimmen, SG Wasserratten: Nils Rix; SV Poseidon: Dieter Seifert; Trampolin, Norderstedter SV: Emilie Mohrholz;
Triathlon, SG Wasserratten:
Jörn Lauk; Claudia Just.

Silber

Cheerleading, TuRa Harksheide: Benjamin Blank, Li Oswald, Kevin Ong, Lina Kühl; Ju-Jutsu, Kodokan: Fabian Mußbach, Marco Göbel, Philippe Kimtis, Raoul Bickmann, Milena Kräenbring, Samantha Binder, Lena George;
Rettungsschwimmen, DLRG Norderstedt: Andreas Eder, Enno Stapel, Hauke Stapel, Stephan Eder, Sonja Lindermann, Silvia Lindermann, Simona Mey, Jasmin Schlegel, Cornelia Veelken, Fabian Pridat, Nicolai Jensen, Julian Frenzel, Stefan Trinker, Anne Pamperin (Trainer), Gordon Köhler (Trainer); Schach, TuRa Harksheide: Henrik Meyer;
Schwimmen, SG Wasserratten: Sabine Köhn, Nicole Reymann, Christine Baasch, Ingeborg Wischmann, Karen Schmidt; Sportschießen, BSG Stadtwerke: Hans-Joachim Zander; Trampolin, Norderstedter SV: Wilm Specht, Leon Bartz, Daniel Schmidt, Hannes König; Triathlon, SG Wasserratten: Alfred Hintzmann, Dieter Neuefeind, Tilman Priester.

Bronze

Basketball, Integrativer Sportverein Norderstedt: Matthias Paschereit, Thorsten Alt, Raymond Brückner, Marlene Arendt, Maris Fabian, Jan Brückner, Pawel Jacenko, Maik Szygula, Markus Holst, Carsten Fröck, Dieter Höge; Bogenschießen, Schützengemeinschaft Norderstedt: Markus Wolf, Holm Bestmann, Nils Nun, Niels Gäde, Frank Sobirey, Bernd Hammer, Tom-Philip Schröder, Fenja Gäde; Bowling, BV Harksheide: Traute Behrendt, Rolf Stürmer, Anton Kuptz; Cheerleading, TuRa Harksheide: Julia Poppke, Nina Friederici, Artur Dreilich, Manuel Seemann, Benjamin Nippe, Paul Brzezicha, Marcel Baumeister, Christoph Booß, Sascha Herrmann, Steffen Serwotka, Sönke Harms, Tanya Körner, Christine Hertelt, Nicolas Münch, Nicole Schleicher, Veronika Hinz, Chantal Cords, Hannah Vollmer, Lilly Neumann, Kyra Mathey, Laura Trilcke, Malte Jandik, Saskia Stoltze, Anika Schwieger, Lisa Schopper, Maxim Dreilich, Susann Borchert; Floorball, Integrativer Sportverein Norderstedt: Christoph Köpcke, André Voigt, Sebastian Kröger, Tobias Meyer, Christian Michelsen, Nils Dischler; Gerätturnen, 1. SC Norderstedt: Daniela Maywald, Jennifer Stark;
Jazz- und Modern Dance, 1. SC Norderstedt:
Leslie-Lynn Haritz, Elisa Girnus, Elena Girnus, Lenia Lemke, Antonia Reumann, Alina Schmidt, Sina Tillmann, Sussie Justesen, Alois Regel (Trainer); Jazzdance, 1. SC Norderstedt: Xenia Martens, Nele Heuer, Janina Schön, Danica Schön, Mareike Hendschuch, Saja Wedemeier, Lina Buchholz, Carina Ahrens, Dana Lüdemann; Ju-Jutsu, Kodokan Norderstedt: Björn Petersen; Judo, TuRa Harksheide: Collin Kaphengst; Kegeln, 1. SC Norderstedt: Günther Niebuhr; Leichtathletik, Norderstedter Werkstätten: Manuel Kautzner, Fabienne Hermens, Franz Bechler, Rene Selent, Leencke Rehfeld, Valentina Beck, Benjamin Hokenholz, Sven Lamack, Marc-Philipp Ahlborn; Orientierungslauf, TuRa Harksheide: Eberhard Stelzer; Radsport, Integrativer Sportverein Norderstedt: Michael Richter, Alexander Knaub, David Fricke, Silke Bauer, Gloria Wiefelspütz, Christoph Pietron, Sascha Rehberg, Axel Stoltenberg, Jan Lüdemann; Rettungsschwimmen, DLRG Norderstedt: Sven Barthel, Jannik Hein; Schach, TuRa Harksheide: Henrik Meyer, Hendrik Janke, Tim Lengler, Anna-Lena Schramm, Anna-Blume Giede, Luise Janke, Eberhard Schabel (Trainer); Schwimmen, Norderstedter Werkstätten: Yvonne Krüger, Silke Sacher; Sportschießen, BSG Stadtwerke Norderstedt: Antje Haas, Helmut Grimm, Jürgen Schumacher, Karina Lorenz, Henri Tetzloff, Uwe Heincker, Joachim Deharde; SG Norderstedt: Hartmut Klemm, Thomas Stödter; Tanzen, 1. SC Norderstedt: Roksana Zak, Marc Michaelis; TTC Savoy: Alina Mißfeldt, Linus Holm Foged, Christine Loesdau, Mirco Gerdau; Tischtennis, Integrativer Sportverein Norderstedt: Wolfgang Sacher, August Lamprecht; Trampolin, Norderstedter SV: Silke Henning, Lisa-Marie Kraus, Annika Sanck, Leif Brammann, Anastasia Heinrich, Laura Gallego; Triathlon, SG Wasserratten: Michael Brell, Wiebke Reimers; Turnen, 1. SC Norderstedt: Britta Rehme, Katja Uhlmann, Magdalena Pfützenreuter, Maren Peters, Verena Dankert, Verena Uhlmann, Katja Warncke, Liselotte Abraham, Julia Schütte, Stefanie Klaus, Christiane Mond, Svenja Abraham.

Jugendliche

Gold

Ju-Jutsu, Kodokan: Maximilian Lüth, Malon Stahlhuth; Schach, TuRa Harksheide: Sara Rößl; Kegeln, 1. SC Norderstedt: Thorben Steiner; Tanzen, TSC Astoria Norderstedt: Joaqin Khadjeh-Nouri.

Silber

Ju-Jutsu, Kodokan: Lea Kienitz, Mats Winter, Maximilian Ußmant, Joni Grutke, Luzie Grutke; Judo, TuRa Harksheide: Lilly Rump, Simon Boutaleb, Steven Fürtig; Schach, TuRa Harksheide: Inken Köhler, Artur Oganessjan, Daniel Kopylov, Thiemo Bahde, Alexander Bodnar (Trainer); Schwimmen, SG Wasserratten: Benjamin Röhrig; Tanzen, TSC Astoria Norderstedt: Jonathan Robin Boger, Viena Frese; Turnen, 1. SC Norderstedt: Jule Franziska Leetz, Lena Nölting, Leni Kannenwischer, Jenny Xu, Ina Hinrichs, Elisa Borchers, Rojina Sayar, Pia Brassat, Lara Henzel, Linda Lippke, Carlotta Bruns, Rieke Zander, Pia-Sophie Warncke, Emma Nölting, Andrea Semmelhaack-Leetz, Jannik Semmelhaack, Johanna Kolthoff.

Bronze

Basketball, TuRa Harksheide: Marcel Hoppe, Tim Weidemeyer, Ole Scheel, Florin Thimm, Tim Kuhnert, Niklas Lorey, Leon Lenzner, Benedict von Houwald, Benedikt Schun, Benjamin Herbst, Niklas Nolte, Mohammed Atya (Trainer), Tara Atya; Cheerleading, TuRa Harksheide: Mia-Cellyn Sturm, Gina Wandschneider, Emma Bahr, Sina Schlotter, Sina Möller, Ina Wiedenfeld, Anouk Schaare, Anna-Lena Roesner, Carlotta Pansch, Jule Beier, Stella Böhmer, Lewis Czymmeck, Evita Timm, Nele Westphal, Swantje Peters, Miriam Diesing, Sarah Meinke; Fechten, 1. SC Norderstedt: Jakob Blendermann, Lara Schilling; Lasse Schilling, Mark Sauter, Joram Boehnke; Gerätturnen, 1. SC Norderstedt: Maurice Maywald, Carolin Beckmann, Sajah Möller, Alina-Sophie Koenen, Alina-Sophie Schuster, Diana Ovakimov, Alisa Mach, Sabine Homp (Trainerin), Jessica Lemke (Trainerin); Judo, TuRa Harksheide: Florian Dassow, Lasse Harms, Marcel Fürtig, Mieke Schmidt, Merle Binder; Leichtathletik, LG Alsternord: Nike Warthorst, Nele Ludwig, Ron Adrian, Tabea Nissen, Maximillian Neser, Tim Luis Staud, Jan Mika Hashagen, Matthis Paetzold, Emilia Mauss, Julia Mauss, Theresa Kahlke, Katharin Varchmin, Lilly Isecke, Annemarie Körner, Pia Johanna Riede, Leni-Josephine Eichholz; Rettungsschwimmen, DLRG Norderstedt: Jonathan Ahlquist, Benedict Ahlquist, Markus Becker, Felix Hagemeister, Adrian Fei Kunze, Alina Stodollik (Trainerin), Frieda Merettig, Kaya Geßner, Svea Fischer, Felix Kroker, Amelie Barthel (Trainerin), Tamy Stodollik (Trainerin), Lisa Bödding, Cara Dankert, Malena Geßner, Jule Milena Hillenhoff, Levke Stapel, Victoria Gärtner (Trainerin), Marit Schneider (Trainerin), Timmy Wang, Dorian Schattling, Finn Worstorff, Lotta Antonia Schiffer, Johanna-Sophie Warkentin, Rebecca Nissen, Lars Hein, Mika Barthel, Christoph Reichert (Trainer), Leon Hagemeister (Trainer); Schach, TuRa Harksheide: Adam Rößl, Cillian Frank, Marietta Rosinski; Schwimmen, SG Wasserratten: Henri Günther, Kristoffer Hempel, Alina Müller, Maximilian Meyer, Jarne Louis Wenzel, Telse Günther, Lasse Silligmüller; Kegeln, 1. SC Norderstedt: Aylin Steiner, Vanessa Frahm; Tanzen, 1. SC Norderstedt: Kevin Khan, Elizaveta Trushina; TSC Astoria Norderstedt: Celine Behrens, Tim Renick Berrisch, Jerico Khadjeh-Nouri, Lena Schröer, Fabian Künstler, Agnetha Paysen, Delia Frese, Joshua Khadjeh-Nouri, Jadzia Khadjeh-Nouri; TTC Savoy: Fiona-Sophie Lemke, Johann Laukien, Jette Wetzel, Alexander Achner, Mariya Vesnovata, Leon Maurice Fenster; Tischtennis, SV Friedrichsgabe: Sophie Moor, Laura Schüler, Anna Schüler, Miriam Ludwig, Daliah Fricke, Max Westphal.

HENSTEDT-ULZBURG

Bogenschießen, SV Henstedt-Ulzburg: Mika Kochanowski, Amy Rogge, Elvira Milanese, Carsten Held (Trainer); Fußball, SV Henstedt-Ulzburg, C1-Jugend: Jannes Arps, Lukas David, Michel Ellgoth, Lukas Helmer, Janik Jensen, Joel Kobbe, Tom Kröhn, Thorben Mösche, Ben Mügge, Max Spreitzer, Mattis Studt, Adrian Vogt, Bennet von Schassen, Quentin Vozic, Luca Waldeck, Hendrik Wehde, Christopher Wilken, Christian Waldeck (Trainer); Handball, Alstergymnasium, WK-Klasse IV: Jule Aschmoneit, Larissa Brockhöft, Annika Businski, Zoe da Silva Mendes, Finja Denning, Nele Denning, Phoebe Ehrenfried, Maya Grau, Karlotta Ihde, Angelina Suplie, Silke Ollrogge (Trainerin), Erich Eggenstein (Trainer); SV Henstedt-Ulzburg, weibliche D-Jugend: Jule Aschmoneit, Melissa Atalay, Nele Brauckhoff, Annika Businski, Finja Denning, Nele Denning, Florentine Fritzsche, Maya Grau, Sophie Jeremias, Angelina Suplie, Erich Eggenstein (Trainer), Harald Behn (Trainer); SV Henstedt-Ulzburg, weibliche A-Jugend: Helen Aagaard, Merle Blan, Anna Glaser, Ricarda Harders, Jenny Janczek, Emily Koch, Annika Lott, Merle Müller, Sabrina Neiße, Anna Nowatzki, Kim Paulat, Caroline Rodewald, Lina Röttger, Tabea Schleemann, Tara Schumacher, Anja Kasemeyer-Strzysio (Trainerin), Anja Wendling (Trainerin); SV Henstedt-Ulzburg, Damen (Frogs Ladies): Helen Andersson, Kristin Bahde, Janicke Bielfeldt, Inga Butzmann-Schlegel, Annika Fimmen, Maren Gajewski, Annika Jordt, Marleen Kadenbach, Celina Meißner, Tina Pejic, Katharina Rahn, Marleen Völzke, Alina Wandschneider, Karen Wessoly, Merline Wünsche, Sebastian Schräbler (Trainer), Frank Hamann (Trainer); Jazzdance, SV Henstedt-Ulzburg: Karla Reister, Emily Rogge, Paula Günzel, Svenja Schönefuß, Carina Sobirey, Sarah Warnecke, Sophia Wichmann, Finja Beck, Bente Wohlert, Elisa Girnus (Trainerin), Jessica Ehlbeck (Trainerin); Sportschießen, Schützengilde Beckersberg: Andreas Scholz; Tennis, SV Henstedt-Ulzburg: Marcel Saal, Claus Piening, Katharina Huhnholz, Ann-Marie Weißheim, Tessa Brockmann, Jana Schumacher, Adell Simon, Mia Grell; Joachim Jakstat (Trainer), Dimitri Poliakov (Trainer); TC Alsterquelle, Herren 40: Nils Bröring, Ingmar Deneke, Dirk Grabowski, Dirk Herzog, Christian Ladehoff, Juri Luft, Tobias Martens, Lars Pauschardt, Dimitri Poliakov, Thomas Richter, Markus Teetz, Andreas Völker, Ralf Wollgast, Peer Zabel;

Sonderehrung für besondere Erfolge: Vera Homp, Christine Schoknecht (Europameisterinnen mit der Polizei-Nationalmannschaft).

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.