Hier entlang
Norderstedt
03.01.13

Norderstedt Schäferhund-Verein muss Gelände einzäunen

Von Michael Schick
Till Mertens fordert, dass der Verein für Deutsche Schäferhunde sein Trainingsgelände am Kringelkrugweg in Norderstedt einzäunt.

Foto: Michael Schick

Zurzeit können die Hunde auf den nahen Weg laufen und Spaziergänger gefährden - das soll sich in Zukunft ändern. Behörde setzt Verein Frist.

Hier entlang