Nahverkehr Ab Juni: neuer Niedersachsentarif für Bahnfahrer

Foto: pa/dpa

Die neuen Regelungen für Fahrten innerhalb des Bundeslandes sowie von und nach Hamburg sollen am 9. Juni in Kraft treten.

Hannover. Im niedersächsischen Schienen-Personennahverkehr wird zum Sommer ein neuer Tarif eingeführt. Er gilt außerhalb der bestehenden Regional-Verbünde für alle Strecken in dem Bundesland sowie für Fahrten zwischen Niedersachsen und Hamburg beziehungsweise Bremen, wie die Niedersachsentarif-GmbH am Dienstag in Hannover mitteilte.

Gesellschafter der neuen GmbH sind die in Niedersachsen verkehrenden Bahnunternehmen, die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen, die Region Hannover und der Zweckverband Großraum Braunschweig. Der Niedersachsen-Tarif soll ab 9. Juni gelten und den bisherigen Nahverkehrstarif der Deutschen Bahn sowie die Haustarife anderer Eisenbahnverkehrsunternehmen ablösen.