Wahlstedt Polizei findet Messer bei Feier im "Bandidos"-Clubhaus

Foto: dpa

Bei einer Feier der Rockergruppe "Chicanos Neumünster" im Clubhaus der "Bandidos" haben Beamte mehrere Messer sichergestellt. Ein Besucher wurde angezeigt.

Wahlstedt. Am Rande einer Feier der Rockergruppe "Chicanos Neumünster" im Clubhaus der "Bandidos" in Wahlstedt (Kreis Segeberg) hat die Polizei mehrere Messer sichergestellt. Insgesamt überprüften die Beamten bei der Veranstaltung am Sonnabend 55 Personen, teilte die Polizei in Bad Segeberg am Sonntag mit. Unter den sichergestellten Gegenständen waren demnach fünf Messer, ein Besenstiel sowie ein Pflasterstein. Ein Rocker wurde angezeigt, weil sein Messer unter das Waffengesetz fällt. Zudem verstießen zwei Personen gegen das Betäubungsmittelgesetz. Insgesamt war die Überprüfung nach Polizeiangaben friedlich abgelaufen.