Festnahme Dealer in Rotenburg auf frischer Tat ertappt

Foto: dpa

Fahndungserfolg der Polizei in Rotenburg: Beamten konnten nach monatelangen Ermittlungen einen 25-jährigen Mann beim Dealen festnehmen.

Rotenburg. Nach monatelangen Ermittlungen hat die Polizei in Rotenburg (Wümme) einen Drogendealer gefasst. Der 25-Jährige soll der Hauptlieferant weicher Drogen in der Stadt gewesen sein. Die Ermittlungen hätten bereits im Sommer begonnen, teilte die Polizei am Freitag mit. Bei einer Drogenübergabe packten die Fahnder zu und fanden Marihuana und Kokain bei dem Mann. Eine weitere Spur führte zu einem 33-Jährigen aus Bremen, der das nahe gelegene Visselhövede mit Rauschgift versorgt haben soll. Bei ihm fanden Polizisten neben Marihuana und Kokain auch Amphetamine und Ecstasy.