Tourismus Quartiere im Harz über Feiertage gut gebucht

Foto: dpa

Zu Weihnachten und Silvester zieht es wieder viele Menschen in den Harz. Trotzdem gibt es für Kurzentschlossene immer noch freie Betten.

Goslar. Viele Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen im Harz sind über Weihnachten und Silvester ausgebucht. Wer nicht auf einen bestimmten Ort fixiert sei, finde aber auch kurzfristig noch ein Quartier, sagte die Sprecherin des Harzer Tourismusverbandes, Eva-Christin Ronkainen, am Freitag. Spontan Entschlossene sollten sich wegen einer Unterkunft direkt an die Kurverwaltungen wenden.

In den Skigebieten im Oberharz seien die Wintersportbedingungen derzeit noch gut, sagte Ronkainen. Auf dem Wurmberg bei Braunlage, dem Sonnenberg bei St. Andreasberg oder in Torfhaus seien Lifte in Betrieb und Loipen gespurt. Für Sonntag haben die Meteorologen aber wieder steigende Temperaturen und Regen vorhergesagt.