25.11.12

Dichter Nebel

Motorschiff und Fähre kollidieren auf der Weser

Dabei wurde auf der Fähre eine Frau bei einem Sturz verletzt. Beim Versuch des Motorschiffs zu ankern, geschah das nächste Unglück.

Foto: dapd
Ein Schiff der  Wasserschutzpolizei (Archivfoto)
Ein Schiff der Wasserschutzpolizei (Archivfoto)

Bremen/Bremerhaven. Bei dichtem Nebel sind am Sonnabend auf der Weser bei Blexen ein Motorschiff und die Fähre "Nordenham" zusammengestoßen. Dabei wurde auf der Fähre eine Frau bei einem Sturz verletzt. Weil das Motorschiff so stark beschädigt war, durfte es nicht weiterfahren, auch die Fähre wurde bei der Kollision erheblich beschädigt, hieß es. Zu einer weiteren Kollision des Motorschiffs kam es beim Versuch zu Ankern – diesmal stieß es mit einem dort bereits ankernden Baggerschiff zusammen.

dpa
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos

Diese Kurden, die in Düsseldorf demonstrieren, fordern auch die Freilassung des in der Türkei inhaftierten PKK-Chefs Öcalan
Brightcove Videos

Sie fordern Unterstützung für Kobani: In Düsseldorf sind rund 21.000 Menschen gegen die Terrormiliz IS auf die Straße gegangen. Viele kritisieren dabei auch die Zurückhaltung der Türkei. mehr »

Top Bildergalerien mehr
Clubverbot

Razzia bei den Hells Angels

Polizei

Flüchtlinge besetzen Kreuzung in Bahrenfeld

Bundesliga

Werder steckt nach 0:1 gegen Köln weiter in Krise

Hamburg

Die große Laubschlacht der Stadtreinigung

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr