05.01.13

Barrierefreiheit

Eigentümergemeinschaft muss Handläufe dulden

Auch wenn ein älterer oder behinderter Miteigentümer zusätzliche Handläufe benötigt, muss die Eigentümergemeinschaft diese nicht auf ihre Kosten einbauen. Das entschied das Landgericht Köln (Az.: 29 S 246/10), auf das der Verbraucherschutzverein Wohnen im Eigentum hinweist. Anders kann die Rechtslage sein, wenn die Landesbaugesetze Handläufe vorschreiben. Allerdings muss die Eigentümergemeinschaft es dulden, wenn ein Miteigentümer nachweislich auf die Handläufe angewiesen ist und diese auf eigene Kosten einbauen lässt

(HA)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. AuslandCharter-SchulenDie neueste Version des amerikanischen Traums
  2. 2. VerbraucherNeue VerordnungenDas ändert sich für die Deutschen am 1. November
  3. 3. Webwelt & TechnikBetriebssystemDer Android-Erfolg wird für Google zur Gefahr
  4. 4. Literarische WeltLiteraturagent WylieDarf man Amazon mit dem IS vergleichen?
  5. 5. KulturKleidungWie man politische und religiöse Gefühle verletzt
Top-Videos
Fußball-Bundesliga
Brisante Rückkehr für Hakan Calhanoglu

Wiedersehen mit dem Ex-Klub: Hakan Calahanoglu tritt mit Bayer 04 Leverkusen beim HSV an. Kein leichtes Spiel für den 20-Jährigen: Im Sommer…mehr »

Top Bildergalerien mehr
Handelskammer

"Cheese and bread" bei der Morgensprache

DFB-Pokal

HSV-Fan attackiert Franck Ribéry

Hamburger Sprayer

Diese "Oz"-Bilder sind noch zu verkaufen

Architektur

Das sind Hamburgs "Bauwerke des Jahres"

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr