05.01.13

Barrierefreiheit

Eigentümergemeinschaft muss Handläufe dulden

Auch wenn ein älterer oder behinderter Miteigentümer zusätzliche Handläufe benötigt, muss die Eigentümergemeinschaft diese nicht auf ihre Kosten einbauen. Das entschied das Landgericht Köln (Az.: 29 S 246/10), auf das der Verbraucherschutzverein Wohnen im Eigentum hinweist. Anders kann die Rechtslage sein, wenn die Landesbaugesetze Handläufe vorschreiben. Allerdings muss die Eigentümergemeinschaft es dulden, wenn ein Miteigentümer nachweislich auf die Handläufe angewiesen ist und diese auf eigene Kosten einbauen lässt

(HA)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. Pop-MusikJoe Cocker †Er war der Großvater der Luftgitarre
  2. 2. KulturBritischer SängerJoe Cocker stirbt im Alter von 70 Jahren
  3. 3. DeutschlandAnti-Islam-DemoWie Pegida den "alliierten Mediendschihad" attackiert
  4. 4. WirtschaftStatistikSo teuer war Hartz IV für Deutschlands Steuerzahler
  5. 5. KommentarePutin & CoWenn Friedenspropaganda zur Waffe wird
Top-Videos
Dresden
Tausende Menschen auf zehnter Pegida-Kundgebung

Unter dem Motto "Weihnachten mit Pegida" kamen in Dresden mehr als 15.000 Menschen zur zehnten Kundgebung zusammen. Rund 4000 Gegendemonstra…mehr »

Top Bildergalerien mehr
Boxen

Trainerlegende Fritz Sdunek gestorben

Bilder des Jahres

Hamburger Jahresrückblick 2014

Brandstiftung

Millionenschaden nach Großbrand

Sänger ist tot

Udo Jürgens – ein Leben auf der Bühne

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr