05.01.13

Urteil

Nachteilige Klauseln müssen erwähnt werden

Das Landgericht Stuttgart hat die Allianz Lebensversicherung verurteilt, künftig auf eine nachteilige Klausel in Darlehensverträgen zu verzichten (Az. 11 O 161/12 v. 20.12.2012). Danach wollte der Versicherer vertraglich vereinbarte Sondertilgungsrechte bei vorzeitiger Kündigung des Darlehens nicht berücksichtigen. Geklagt hat die Verbraucherzentrale Hamburg. Ob die Allianz in Berufung geht, ist nicht bekannt.

(HA)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. AuslandAbschuss von MH17In den Niederlanden wird der Ruf nach Rache laut
  2. 2. BörseUkraine-KriseKapitalmarkt lässt Russland fallen
  3. 3. WirtschaftNahost-KonfliktLufthansa streicht sämtliche Flüge nach Tel Aviv
  4. 4. DeutschlandGaza-Konflikt"Großteil der Medien berichtet voreingenommen"
  5. 5. AuslandKrieg in NahostDeutsche Familie im Gazastreifen getötet
Top-Videos
Abgeordnetenstreit
Wütende Prügelei im ukrainischen Parlament

Mehrere Abgeordnete verschiedener Parteien geraten im ukrainischen Parlament nicht nur verbal aneinander. Denn nachdem ein Parlamentarier…mehr »

Top Bildergalerien mehr

HSV siegt mit 6:0 gegen TSV Niendorf

Hamburg

Müllhalden entlang der Außenalster

Open Air

Wacken - Schlamm und Heavy Metal

Diese Legenden kommen ans Millerntor

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr