05.01.13

Umfrage

Jeder Dritte fürchtet eine Immobilienblase

Die hohe Nachfrage nach Wohneigentum bereitet vielen Bundesbürgern Kopfzerbrechen: Jeder Dritte (33 Prozent) fürchtet derzeit die Entstehung einer Immobilienblase, deren Platzen einen starken Einbruch der Preise nach sich ziehen könnte. Das zeigt eine Umfrage von Forsa im Auftrag von comdirect. Besonders besorgt zeigen sich junge Erwachsene zwischen 18 und 29 Jahren (43 Prozent).

(HA)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. DeutschlandCSU-General Scheuer"Die AfD ist eine Partei von gestern"
  2. 2. DeutschlandLandtagswahlenBerauschte AfD setzt rasanten Aufstieg fort
  3. 3. KommentareLandtagswahlenNur CDU und SPD können jetzt die Mitte bewahren
  4. 4. DeutschlandThüringen-WahlSPD-Chef Gabriel teilt Backpfeifen aus
  5. 5. DeutschlandThüringen-WahlRamelow kann erster linker Regierungschef werden
Top-Videos
Zusammenfassung
Die Optionen nach der Landtagswahl

Die Landtagswahlen im Überblick: In Thüringen könnte es eine rot-rot-grüne Koalition geben, der SPD kommt in beiden Ländern eine Schlüsselro…mehr »

Top Bildergalerien mehr
Bundesliga

HSV verliert in Hannover 2:0

Spendenaktion

Eine Brücke aus Booten über die Alster

Fußball

Günter Netzer – was für ein Typ!

2. Bundesliga

Die Sonntagsspiele der 2. Bundesliga

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr