24.09.12

Lese Winzer erwarten besonders guten Wein aus Mitteldeutschland

Winzer rechnen mit besonders gutem Weinjahrgang

Foto: DAPD

Winzer rechnen mit besonders gutem Weinjahrgang Foto: DAPD

Ein außergewöhnlich guter Wein soll aus der Ernte 2012 der Saale-Unstrut-Region kommen: die süßesten Trauben seit zehn Jahren.

Halle/Saale. In der Saale-Unstrut-Region deutet sich ein außergewöhnlicher Weinjahrgang an. Eine Woche nach Beginn der Lese zeichne sich ab, dass in diesem Herbst die mit Abstand süßesten Trauben der vergangenen zehn Jahre vom Stock geholt werden, sagte der Geschäftsführer der Winzervereinigung in Freyburg, Gerald Lange, der "Mitteldeutschen Zeitung" laut Vorabbericht. Damit sei ein außergewöhnlicher Jahrgang möglich.

Lange sagte, nach der ausverkauften Rekordmenge von 3,2 Millionen Litern Wein 2011 gehe man jedoch dieses Mal nur von höchstens zwei Millionen Litern aus. Ob das zu Preiserhöhungen führen werde, ließ Lange offen.

Die Saale-Unstrut-Region umfasst das südliche Sachsen-Anhalt und das nordöstliche Thüringen.