24.11.13

Musik

Phil Collins plant Comeback von Genesis

Es juckt ihn wieder in Fingern und Kehle. Phil Collins sagt: Alles ist drin. Der Grund für das überraschende Comeback von Genesis liegt offenbar in der Familie.

Foto: dpa

Rock-Opa kommt auf Touren: Der britische Sänger, Songwriter und Produzent Phil Collins, 62, weiß nichts mehr mit sich anzufangen, als wieder mit Genesis zu singen
Rock-Opa kommt auf Touren: Der britische Sänger, Songwriter und Produzent Phil Collins, 62, weiß nichts mehr mit sich anzufangen, als wieder mit Genesis zu singen

Berlin/Hamburg. So ist das, wenn man nur noch in der Schweiz sitzen und Millionen zählen kann: Man will zurück ins richtige Leben, zurück auf die Bühne, wo ein Frontmann noch die Massen bewegt – selbst im gesegneten Rock-Opa-Alter. Nun will nach Dutzenden Reunions der vergangenen Jahre auch Phil Collins, 62, die Band Genesis wiedervereinen: "Alles ist drin. Vielleicht touren wir in Australien und Südamerika. Da waren wir noch nicht", sagte der Musiker der "Bild am Sonntag". Möglicherweise ist er auch auf den Geschmack gekommen, weil der frühere Genesis-Sänger Peter Gabriel mit seiner "So"-Tour gerade einen fantastischen Erfolg gelandet hat.

Eigentlich hatte sich der in der Schweiz lebende Collins vor zwei Jahren aus dem Showbusiness verabschiedet, um sich seinen 2001 und 2004 geborenen Söhnen zu widmen. Nachdem jedoch seine Ex-Frau, die über 20 Jahre jüngere Orianne Cevey, wieder geheiratet habe, und , so Collins, "die Kinder mit nach Miami nahm", sei der Plan jedoch nicht aufgegangen. Collins sagte: "Als sie weg waren, wusste ich nichts mit mir anzufangen." Außer in Hamburg bei Tarzan vorbeischauen und nett in die Kameras zu blicken.

(HA)
Multimedia

Tarzan feiert dritten Geburtstag

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos

Arianne (Ariane Ascaride) wird an ihrem Geburtstag von allen hängen gelassen. Spontan fährt sie nach Marseille und landet in einem Café, das ihr ganzes Leben ändern wird.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Hamburg

50-Jähriger bei Autocrash schwer verletzt

Bundesliga

HSV erkämpft Remis auf Schalke

Bahrenfeld

Nicht nur Weihnachten: Flüchtlinge helfen Armen

Unwetter

Eiche kracht im Sturm auf Autos in Eppendorf

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr