14.01.13

Pop: "Suit & Tie" Justin Timberlake: neue Single gemeinsam mit Jay-Z

People-Justin Timberlake

Foto: dapd

People-Justin Timberlake Foto: dapd

Nach mehr als sechs Jahren Solo-Abstinenz meldet sich der Popsänger mit einer neuen Nummer zurück. "Suit & Tie" ist eingängig und funky.

"Let me show you a few things about love", singt Justin Timberlake geschmeidig im Falsett, ab und an unterbrochen von Jay-Zs dunklem Sprechgesang. Die neue Single "Suit & Tie", die der 31-jährige Popstar jetzt veröffentlichte, ist ein eingängiges Stück R'n'B-Pop, das aber mit Bläsersätzen interessante Akzente setzt und zudem den ein oder anderen spannenden Bruch aufweist.

Produzent Timbaland, der Timberlake bereits zu dem Hit "Cry Me A River" verhalf, verantwortet auch diese lässige Tanznummer. Nach sechseinhalb Jahren ist es das erste Solomaterial Timberlakes, der mit "The 20/20 Experience" für dieses Jahr sein drittes Album angekündigt hat, das bei RCA Records erscheinen soll. 2006 hatte der Popstar die Grammy-gekürte Platte "FutureSex/LoveSounds" veröffentlicht, die in den USA und Großbritannien auf Platz 1 der Charts landete.

In den vergangenen Jahren hatte Timberlake mehrere Rollen als Schauspieler, unter anderem in "The Social Network" und "Bad Teacher". Zudem erschien er als Gastsänger in Songs von Madonna, Timbaland and Ciara.

Im vergangenen Jahr heiratete Timberland, der von 1998 bis 2002 mit Britney Spears und von 2003 bis 2007 mit Cameron Diaz liiert war, Aktrice Jessica Biel in Italien.

Auf der Seite des Künstler gibt's die neue Single zum Reinhören.