12.11.12

Ehrung

Bundesverdienstkreuz für Ex-NDR-Intendanten Jobst Plog

Bürgermeister Olaf Scholz überreicht dem Medienmann die Auszeichnung am Mittwoch für seine Verdienste um Film und Fernsehen.

Foto: WITTERS/Witters Sport-Presse-Fotos
Fussball
Schirmherr Jobst Plog Fussball FC St. Pauli, Pressekonferenz Projekt Fanraeume

Hamburg. Jobst Plog (71), ehemaliger Intendant des Norddeutschen Rundfunks (NDR), erhält das "Große Bundesverdienstkreuz". Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) wird ihm die Auszeichnung am Mittwoch im Rathaus überreichen, wie die Senatspressestelle am Montag mitteilte.

Plog, der von 1991 bis 2008 Intendant des NDR war, habe sich in herausragender Weise für die Belange von Film und Fernsehen in Deutschland und Europa eingesetzt, heißt es in der Begründung. Sein besonderes Interesse gelte dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk.

Plog wurde bereits 1999 mit dem Bundesverdienstkreuz und 2001 mit dem Ehrentitel "Professor" ausgezeichnet.

(EPD)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Bildergalerien mehr
HSV vor Nordderby

1500 Fans unterstützen den HSV beim Training

Herrenloses Boot in der HafenCity

FC St. Pauli

Die Bilder zur Partie bei Energie Cottbus

Kate, William und George besuchen Australien

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr