Info

Tipps für Leser

Uwe Ruprecht: "Elses Lachen. Wahre Kriminalfälle", Edition Temmen, 342 Seiten, 12,90 Euro. Ein zweiter Band ist in Arbeit.

Stefan Harbort: "Das Serienmörder-Prinzip. Was zwingt Menschen zum Bösen?", Piper, 336 Seiten, 9,95 Euro.

"Wenn Frauen morden. Spektakuläre Fälle vom Gattenmord bis zur Serientötung", Piper, 208 Seiten, 7,95 Euro. Im Internet:

http://gutenberg.spiegel.de (Suchwort: Pitaval) Hier finden Sie Fälle aus dem "Neuen Pitaval" sowie Friedrich Schillers berühmte Vorrede zum ersten Teil des deutschen Pitaval 1792.

Bei Amazon:

Klaus Ibendorf: "Die Spuren der Täter. Ein Gutachter deckt auf" und "Mordsache Z. Authentische Kriminalfälle".

Walter Dietz: "Leben gegen Leben. Authentische Kriminalfälle".

Hans Girod: "Der Kannibale. Ungewöhnliche Todesfälle aus der DDR"; und: "Blutspuren. Weitere ungewöhnliche Mordfälle aus der DDR".

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.