Oliver Welke mit satirischen Nachrichten

Wie einst Carrell in "Rudis Tagesshow" (1981 bis 1987) will das ZDF im Superwahljahr das politische Geschehen "satirisch, bissig und weitgehend...

Hamburg. Wie einst Carrell in "Rudis Tagesshow" (1981 bis 1987) will das ZDF im Superwahljahr das politische Geschehen "satirisch, bissig und weitgehend unbestechlich" kommentieren lassen. "Heute-show" heißt die Sendung, die Oliver Welk vom 26. Mai an monatlich präsentiert, dienstags nach "Neues aus der Anstalt". In 30 Minuten soll die Welt der TV-Nachrichten auf den Kopf gestellt werden, kündigt das ZDF an. Welke gehört bei Sat.1 zum Team der neuen "ran"-Sendung und ist "Untermieter" in der Comedy "Schillerstraße".