08.02.13

Hamburger Flughafen

Airport: Zoll beschlagnahmt Schmuck für 30.000 Euro

Bei einer jungen Frau aus Istanbul fanden Beamte 450 Gramm Goldschmuck im Gepäck. Die 25-Jährige muss mit einer hohen Strafe rechnen.

Foto: Bertold Fabricius/Pressebild.de
Zollamt - Hamburg Airport | Flughafen Hamburg
Ein Zollbeamter am Hamburg Airport

Hamburg. Goldschmuck im Wert von 30.000 Euro hat der Zoll am Mittwoch auf dem Hamburger Flughafen beschlagnahmt. Bei einer Kontrolle von Reisenden fanden die Beamten bei einer 25-Jährigen 450 Gramm Goldschmuck, wie der Zoll am Freitag mitteilte. Die aus Istanbul kommende Frau hatte den Schmuck nicht angemeldet. Weil sie die Freigrenze von 430 Euro pro Erwachsenem überschritten hatte, wurde ein Steuerstrafverfahren gegen sie eingeleitet. Sie muss nun mit einer Geldstrafe und einer Nachzahlung der Einfuhrabgaben in Höhe von 6500 Euro rechnen.

(dpa/abendblatt.de)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos

mehr »

Top Bildergalerien mehr
Champions League

Der 3. Spieltag der Champions League

Kanada

Ottawa: Innenstadt nach Schüssen abgeriegelt

Hurrikan

"Gonzalo" überschwemmt den Fischmarkt

Mitten in der Wohnung

Lokstedt: Explosive Chemiekalien entdeckt

Hamburger Hochzeiten
Hamburger Hochzeiten

Das Hochzeitsportal vom Hamburger Abendblattmehr

Button_EinrichtenWohnen.jpeg
Einrichten & Wohnen

Aktuelle Möbel und Trends in unserem Specialmehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr