Schlittschuhbahn Wandsbeker Winterzauber mitten im Sommer

Foto: Klaus Bodig

Am Freitag eröffnet für drei Wochen eine Eisbahn auf dem Wandsbeker Marktplatz. "Like Ice and Sunshine" heißt die Veranstaltung.

Hamburg. Eislaufen mitten im Sommer: Ab Freitag bis zum 8. Juli kann man auf dem Wandsbeker Marktplatz Schlittschuh laufen. Die Besucher auf Kufen können dann gleich nach dem sportlichen Vergnügen die Füße im Sand vergraben und einen fruchtigen Cocktail schlürfen. "Like Ice and Sunshine" heißt die Veranstaltung, die als eine Art Ableger des Wandsbeker Winterzaubers konzipiert ist.

Inmitten einer Strandlandschaft wird dafür eine 120 Quadratmeter große Schlittschuhbahn mit zugehörigem Schuhverleih aufgebaut; die "Like-Ice-Bahn" aus energieneutralem und recycelbarem Kunststoff benötigt weder Strom noch Wasser. Auch Eishockey und Eisstockschießen finden hier statt.

Rund um die Bahn regiert dann aber die natürliche Jahreszeit. Ein klassischer Beach-Club entsteht hier auf 350 Quadratmetern Fläche - mit Palmen, Strandkörben und Cocktailbar. Dazu gibt es ein Schiffswrack und ein Wasserbecken. Die Mischung aus "Eis und heiß" findet erstmalig in Deutschland statt und hat in Hamburg Premiere. Der Veranstalter Eventzone hatte im vergangenen Jahr an gleicher Stelle schon den Winterzauber ausgerichtet und die Idee der hitzefesten Eisbahn von dort übernommen.

Einer der Höhepunkte des winterlichen Sommerzaubers soll am 22. Juni ein großes Feuerwerk am Wandsbeker Himmel sein. Über weitere Aktionen und die zahlreichen Veranstaltungen können sich Interessierte im Internet unter www.likiceandsunshine.de informieren.

Öffnungszeiten: Vom 15.6. bis 8.7.2012 täglich von 12 bis 21.30 Uhr. Eine Schlittschuhfahrt dauert bis zu 90 Minuten und kostet für Erwachsene 3,50 Euro, für Kinder 2,50 Euro.