Straftaten

Ausländer-Kriminalität in Hamburg: Die Zahlen der Polizei

Ein Einbrecher hebelt eine Terrassentür auf (Symbolbild)

Foto: picture alliance

Ein Einbrecher hebelt eine Terrassentür auf (Symbolbild)

Von 38.000 Tatverdächtigen in Hamburg hatten 16.600 keinen deutschen Pass. Starker Zustrom von ausländischen Banden.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.