06.06.13

1249 Polizeikontrollen

Joint in der Unterhose, 3,55 Promille und 140 km/h drüber

Zahlreiche Vergehen bei Verkehrskontrollen zur Bekämpfung der Hauptunfallursachen Alkohol und Drogen festgestellt. 172 Beamte am Mittwochabend über acht Stunden im Hamburger Stadtgebiet im Einsatz.

Foto: © Michael Arning

Verkehrskontrollen in Hamburg (Archivbild)
Verkehrskontrollen in Hamburg (Archivbild)

Hamburg. Die Hamburger Polizei hat am Mittwochabend im gesamten Hamburger Stadtgebiet intensive Verkehrskontrollen zur Bekämpfung von Alkohol und Drogen am Steuer vorgenommen. 172 Beamte haben in der Zeit von 18 Uhr bis 2 Uhr nachts an sechs stationären und 32 mobilen Kontrollstellen insgesamt 1249 Fahrzeuge überprüft - mit teils unglaublichen Ergebnissen.

Insgesamt 331 Mal mussten die Beamten Mängel am Fahrzeug oder fehlende Papiere feststellen. Sechs Fahrer standen unter dem Einfluss von Alkohol. Der Höchstwert eines Verkehrsteilnehmers lag hier bei erschreckenden 3,55 Promille.

Bei zwölf kontrollierten Personen bestand der Verdacht des Fahrens unter Drogeneinfluss. Unglaublich: Bei einem auf frischer Tat ertappten Mann wurde der gerade noch gerauchte Joint in der Unterhose gefunden. Insgesamt wurden 16 Blutprobenentnahmen angeordnet. Ein Mann hatte einen Elektroschocker dabei.

Neben den Kontrollen wurden auch Temposünder gejagt. Die traurige Spitzenwerte hier: Ein 33-Jähriger fuhr 126 km/h in einer 50er-Zone. Er muss mit einem Bußgeld von 1.300 Euro und drei Monaten Fahrverbot rechnen. Darüber hinaus erwartet einen 25-Jährigen ein Bußgeld von 1.200 Euro und ein dreimonatiges Fahrverbot - er fuhr 220 km/h auf einer 80 km/h-Strecke.

Die Polizei Hamburg kündigte an, im Verlauf des Jahres weitere derartige Kontroll-Marathons durchzuführen.

(HA)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos
Das ehemalige Kreiswehrersatzamt in der Sophienterrasse soll zum Flüchtlingsheim umgebaut werdenBrightcove Videos

Das städtische Unternehmen Fördern und Wohnen hat einen Bauantrag für den Umbau des ehemaligen Kreiswehrersatzamtes an den Sophienterrassen zur Flüchtlingsunterkunft beim zuständigen Bezirksamt Eimsbü…mehr »

Top Bildergalerien mehr
Schafe

Deutschlands bester Schäfer kommt aus dem Norden

Wolfsburg

EM im Badewannenrennen

Bundesliga

HSV erkämpft 0:0 gegen Bayern

Altenwerder

Güterwaggons im Hafen entgleist

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr