Wilhelmsburg Betrüger gibt sich als Mitarbeiter der Wasserwerke aus

Foto: pdz;cse / picture alliance / dpa

Ein Unbekannter hat eine Goldkette und drei Goldringe bei einer 84-Jährigen Frau erbeutet. Er hatte sich an der Wohungstür als Mitarbeiter der Wasserwerke ausgegeben.

Hamburg. Eine Goldkette und drei Goldringe hat ein Betrüger bei einer 84-Jährigen an der Fährstraße erbeutet. Der Mann hatte sich am Freitagnachmittag gegen 17.15 Uhr als Wasserwerker ausgegeben. Als die Frau die Wohnungstür öffnete, "drängte der Unbekannte die Frau zur Seite und betrat ohne ihre Erlaubnis die Wohnung", sagte Polizeisprecherin Sandra Levgrün. Er drehte die Wasserhähne in Bad und Küche auf, gab an, die Abwasserleitungen überprüfen zu wollen. Während die Dame die Spüle ausräumte, durchsuchte er die Wohnung und verschwand mit dem Schmuck. Der südländisch aussehende Täter ist etwa 25 Jahre alt und hat schwarze, kurze Haare. Hinweise an die Polizei: Tel. 428656789.