Hankensbüttel 21-Jährige stirbt bei Unfall auf eisglatter Straße

Hankensbüttel. Eine 21-Jährige Autofahrerin ist bei einem Unfall auf eisglatter Straße bei Hankensbüttel (Landkreis Gifhorn) tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, kam die junge Frau am frühen Mittwochmorgen aus zunächst unklarer Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die 21-Jährige erlag ihren schweren Verletzungen, bevor die Einsatzkräfte die Unfallstelle erreichten.