04.12.12

Hamburg-Hummelsbüttel

Mit Auto in Familie gerast: Autofahrer stand unter Drogen

Der 39 Jahre alte Mann war auf der Flucht vor der Polizei, als er den Wagen einer vierköpfigen Familie rammte. 13-Jährige wurde schwer verletzt.

Foto: TVR News

Am Montagabend kam es in Hamburg-Hummelsbüttel zu einem schweren Verkehrsunfall

7 Bilder

Hamburg. Ohne Führerschein und vermutlich mit Drogen im Blut ist ein 39-Jähriger in Hamburg bei einer Verfolgungsjagd mit der Polizei in das Auto einer Familie gerast. Bei dem Unfall wurden die Eltern und ihre beiden 13 und 18 Jahre alten Töchter verletzt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die 13-Jährige, die auf dem Beifahrersitz gesessen hatte, zog sich schwere Verletzungen zu. Alle Familienmitglieder kamen in ein Krankenhaus. Auch der 60 Jahre alte Beifahrer des Unfallverursachers wurde mit leichten Verletzungen in eine Klinik gebracht.

Der 39-Jährige war am Montagabend mit seinem Auto auf dem Gehweg gefahren und daher einer Streife aufgefallen. Die Polizisten schalteten das Blaulicht ein und gaben dem Fahrer Haltezeichen. Daraufhin gab der Mann jedoch Gas, wendete schließlich auf einer Mittelinsel und raste in die Gegenrichtung davon.

An einer Kreuzung stieß sein Wagen mit dem Auto der Familie zusammen – der Vater wollte gerade abbiegen. "Anschließend stieg der Fahrer aus seinem Fahrzeug aus und versuchte wegzulaufen", erklärte eine Polizeisprecherin. Die Beamten konnten den Mann jedoch auf dem Gelände eines Altenheims stellen. An beiden Autos entstand Totalschaden.

Ein Richter ordnete an, bei dem 39-Jährigen eine Blutprobe zu entnehmen. "Der Beschuldigte äußerte gegenüber den Beamten ferner, nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein", hieß es.

dpa
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos
Das ehemalige Kreiswehrersatzamt in der Sophienterrasse soll zum Flüchtlingsheim umgebaut werdenBrightcove Videos

Das städtische Unternehmen Fördern und Wohnen hat einen Bauantrag für den Umbau des ehemaligen Kreiswehrersatzamtes an den Sophienterrassen zur Flüchtlingsunterkunft beim zuständigen Bezirksamt Eimsbü…mehr »

Top Bildergalerien mehr
Europa League

Regenspiel in Estoril zur Halbzeit abgebrochen

Hamburg

Promis verkaufen Teddys für Leuchtfeuer

Hamburg-Mitte

Kohlenmonoxid-Vergiftungen in St. Georg

Champions Leauge

CL: Der 5. Spieltag für die deutschen Teams

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr