01.12.12

Schleswig-Holstein

Rockertreffen: Polizei stellt Drogen und Waffen sicher

135 Personen wurden bei dem Einsatz überprüft. Die Polizei stellte Schlagwaffen, Pyrotechnik sowie Pfefferspray und Kokain sicher.

Foto: rtn/radio tele nord
Rockertreffen
Großeinsatz der Polizei vor dem Clubheim einer Rockergruppe

Lübeck. Bei Verkehrskontrollen am Rande eines Rockertreffens hat die Polizei Lübeck diverse Gegenstände und Drogen sichergestellt. Wie die Beamten mitteilten, wurden im Rahmen der Null-Toleranz-Strategie des Landes Schleswig-Holstein alle Anfahrtswege zu dem Rockertreffen in einem Clubhaus kontrolliert.

In rund fünf Stunden seien demnach insgesamt 135 Personen überprüft worden. Es gab keine Festnahmen. Die Polizei stellte jedoch unter anderem Pyrotechnik, Schlagwaffen sowie Pfefferspray und Kokain sicher.

dpa
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos
Das ehemalige Kreiswehrersatzamt in der Sophienterrasse soll zum Flüchtlingsheim umgebaut werdenBrightcove Videos

Das städtische Unternehmen Fördern und Wohnen hat einen Bauantrag für den Umbau des ehemaligen Kreiswehrersatzamtes an den Sophienterrassen zur Flüchtlingsunterkunft beim zuständigen Bezirksamt Eimsbü…mehr »

Top Bildergalerien mehr
Bundesliga

Der 12. Spieltag in Bildern

Steilshoop

Brandstifter legt Feuer in einer Wohnung

Weihnachtsmärchen

Die schönsten Märchen für Kinder

28 Jahre Musicals

Hamburger Musicalgeschichte

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr