23.11.12

Lurup

Rottweiler attackieren ihre Besitzerinnen

Die Hunde waren in einer Wohnung aneinander geraten. Die Besitzerinnen gingen dazwischen und wurden dann von den Tieren angegriffen.

Foto: © Michael Arning
Zwei Frauen sind in einer Wohnung in der Ueckerstrasse in Lurup von drei Rottweilern angefallen und verletzt worden
Zwei Frauen sind in einer Wohnung in der Ueckerstrasse in Lurup von drei Rottweilern angefallen und verletzt worden

Hamburg. Zwei Frauen sind in Hamburg-Lurup von Rottweilern gebissen worden, als sie versuchten, die kämpfenden Tiere zu trennen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, waren die Hunde in einer Wohnung aneinander geraten. Die Besitzerinnen seien dazwischen gegangen und dann von den Rottweilern angegriffen worden.

dpa
Multimedia
Hamburg-Lurup

Rottweiler attackieren ihre Besitzerinnen

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Bildergalerien mehr

HTHC feiert in bester Hockey-Manier

Sophienterrasse

Info-Veranstaltung zu Flüchtlingsunterkunft

Eier-Automat mitten in Ottensen

Kate, William und George besuchen Australien

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr