Buxtehude Fußgängerin von Auto umgefahren - Lebensgefahr

Foto: Picture alliance, dpa

Eine 24-Jährige wurde in Buxtehude beim Überqueren einer Straße von einem Auto erfasst und rund 30 Meter durch die Luft geschleudert.

Buxtehude/Stade. Eine Fußgängerin hat bei einem Unfall in Buxtehude lebensgefährliche Verletzungen erlitten. Die 24-Jährige habe am Mittwochabend plötzlich eine Straße überquert und sei dabei von einem Auto erfasst und rund 30 Meter durch die Luft geschleudert worden, teilte die Polizei in Stade am Donnerstag mit. Der Wagen, der von einem 22-Jährigen aus Buxtehude gefahren wurde, war demnach mit etwas überhöhter Geschwindigkeit unterwegs.