14.11.12

Landkreis Rostock

Rostocker Polizei stellt Fahrraddiebe

Rostock. Die Polizei hat in Rostock zwei Fahrraddiebe geschnappt, die in der Nacht zum Mittwoch mit einem Auto auf Diebestour waren. Die Polizei fand im Auto drei Trekkingräder, die offensichtlich gestohlen waren, wie ein Sprecher sagte. "An einem Rad hing sogar noch das durchtrennte Fahrradschloss." Den passenden Bolzenschneider stellten die Beamten ebenfalls sicher. Der 27-jährige Fahrer des Autos, der unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand, besaß keine Fahrerlaubnis. Das Auto sei zwar nicht gestohlen gewesen, dafür aber die Kennzeichen. Die hatten die beiden Männer aus dem Landkreis Rostock von einem Fahrzeug in der Rostocker Südstadt gestohlen.

dpa
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos
Das ehemalige Kreiswehrersatzamt in der Sophienterrasse soll zum Flüchtlingsheim umgebaut werdenBrightcove Videos

Das städtische Unternehmen Fördern und Wohnen hat einen Bauantrag für den Umbau des ehemaligen Kreiswehrersatzamtes an den Sophienterrassen zur Flüchtlingsunterkunft beim zuständigen Bezirksamt Eimsbü…mehr »

Top Bildergalerien mehr
Europa League

Regenspiel in Estoril zur Halbzeit abgebrochen

Hamburg

Promis verkaufen Teddys für Leuchtfeuer

Hamburg-Mitte

Kohlenmonoxid-Vergiftungen in St. Georg

Champions Leauge

CL: Der 5. Spieltag für die deutschen Teams

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr