Harburg
Neuenfelde

Politiker wollen Arp-Schnitger-Briefmarke

An die Arp-Schnitger-Orgel wurde 1989 mit einer Marke erinnert

Foto: Ingo Röhrbein

An die Arp-Schnitger-Orgel wurde 1989 mit einer Marke erinnert

Der 300. Todestag des Neuenfelder Orgelbauers jährt sich erst in zwei Jahren. Trotzdem drängt die Zeit, denn die Mühlen mahlen langsam.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.