Harburg
Harburg

Mann bricht mit Baby in Teich ein – Mordkommission ermittelt

Die Feuerwehrleute retteten den Mann mit einem drei Monate alten Säugling aus dem  Lohmühlenteich

Foto: André Zand-Vakili / HA

Feuerwehr rettet einen Vater mit seiner drei Monate alten Tochter aus dem Lohmühlenteich. Er behauptet, er sei vor Räubern geflüchtet.

Jetzt bestellen und flexibel weiterlesen

Im Digital-Komplett-Paket

Im Digital-Komplett-Paket

  • App für Tablet und Smartphone
  • Auf allen Geräten verfügbar
  • Komplettzugriff auf abendblatt.de
  • E-Paper als praktisches PDF
  • Zugang zum Archiv
für Printabonnenten mtl. € 4,90 für Neukunden mtl. € 21,90

Im Online-Abo

Im Online-Abo

  • Zugang zu kostenpflichtigen Artikeln der regionalen Berichterstattung
  • Zugang zum Archiv
  • Auf allen Geräten lesbar
Monatsabo mtl. € 9,90