Harburg
Vorsicht

Vergiftete Hundeköder am See im Großen Moor

Karin Wolf mit Hund Luzie spazieren zusammen am See: "Wir haben bisher immer Glück gehabt"

Foto: Corinna Panek / HA

Karin Wolf mit Hund Luzie spazieren zusammen am See: "Wir haben bisher immer Glück gehabt"

Gemeinde bittet Hundehalter um erhöhte Aufmerksamkeit. Offenbar wurden vergiftete Hundeköder am See im Großen Moor ausgelegt.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.