Reeperbahn/Jungfernstieg

Polizei ermittelt acht Tatverdächtige nach Übergriffen

Polizei auf der Reeperbahn: Acht Tatverdächtige sind ermittelt

Foto: Michael Arning

Polizei auf der Reeperbahn: Acht Tatverdächtige sind ermittelt

Die Zahl der Anzeigen steigt auf 195. Insgesamt zählt die Polizei 306 Opfer. Alle Tatverdächtigen sollen Migrationshintergrund haben.

Jetzt bestellen und flexibel weiterlesen

Im Digital-Komplett-Paket

Im Digital-Komplett-Paket

  • App für Tablet und Smartphone
  • Auf allen Geräten verfügbar
  • Komplettzugriff auf abendblatt.de
  • E-Paper als praktisches PDF
  • Zugang zum Archiv
für Printabonnenten mtl. € 4,90 für Neukunden mtl. € 21,90

Im Online-Abo

Im Online-Abo

  • Zugang zu kostenpflichtigen Artikeln der regionalen Berichterstattung
  • Zugang zum Archiv
  • Auf allen Geräten lesbar
Monatsabo mtl. € 9,90