Stadtplanung

Romantik statt Revolution im Karolinenviertel

Auf engstem Raum
gibt es hier alles,
was eine Großstadt
ausmacht: die zentrale
„Kreuzung“
am Schnittpunkt
von Markt- und
Glashüttenstraße

Foto: Marcelo Hernandez / HA

Auf engstem Raum gibt es hier alles, was eine Großstadt ausmacht: die zentrale „Kreuzung“ am Schnittpunkt von Markt- und Glashüttenstraße

Das Karolinenviertel in St. Pauli sollte nach dem Willen der Stadtplaner längst abgerissen sein. Doch die Bewohner wehrten sich.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.