18.01.13

Medien und Kommunikation

Hamburger Mediennachwuchs präsentiert Semesterarbeiten

Die Highlights der Halbjahresschau am 21. Januar: 50 Jahre Spiegel-Affäre, Das Magazin Digger sowie ein Projekt zum Energieverbrauch.

Foto: Macromedia Akademie
Studierende an der Macromedia Akademie zeigen am 21. Januar ihre Projekte
Studierende an der Macromedia Akademie zeigen am 21. Januar ihre Projekte

Was macht man eigentlich als Studierender in den Medien? Am 21. Januar stellt der Nachwuchs von mhmk und Macromedia Akademie Hamburg seine Arbeiten vor.

In Form einer Projektschau zeigen Studierende, Auszubildende und Lehrende die Resultate des laufenden Wintersemesters am Standort Hamburg.

Von 17-20 Uhr haben alle Studieninteressierten mit Eltern und Freunden die Möglichkeit, einen Blick auf Präsentationen, Video- und Interviewclips und vieles mehr zu werfen.

Projektschau mhmk und Macromedia Akademie Hamburg: Montag, 21. Januar, 17 - 20 Uhr, Gertrudenstraße 3; www.macromedia.de

Highlights Projektschau Macromedia und mhmk

Die Highlights der Projektarbeiten:

50 Jahre Spiegel-Affäre. Journalistik-Studierende begleiten hochschulübergreifendes Multimedia-Projekt.

DIGGER. Hamburgs Magazin für Kultur, Medien und Sport wird von den studentischen Herausgebern präsentiert.

RWE. Projekt zum Energieverbrauch. Medienmanagement-Studierende entwickeln Kommunikationskonzepte zum Thema energiebewusstes Handeln und Energieeffizienz.

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Bildergalerien mehr
Kamerunkai

Gabelstapler stürzt in die Elbe, Fahrer stirbt

Tod

Diese Persönlichkeiten sind 2014 gestorben

DFB-Pokal

Bayern vs. Lautern – die besten Bilder

Kate, William und George besuchen Australien

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr