Advent Es weihnachtet sehr... auf dem Hamburger Rathausmarkt

Foto: Christina Lachnitt

Am 26. November wird der Weihnachtsmarkt auf dem Rathausmarkt eröffnet. Heute haben die Aufbauarbeiten der Buden begonnen.

Hamburg. Heute morgen um 5 Uhr rollten die ersten Lastwagen und Sattelschlepper auf den Rathausmarkt, um mit den Aufbauarbeiten für den Weihnachtsmarkt zu beginnen. Bis zum 22. November werden nun alle Glühweinstände, Würstchen-oder Crepesbuden sowie Verkaufsstände für Weihnachtsschmuck nach und nach aufgebaut.

Bis es allerdings nach Glühwein und gebrannten Mandeln duftet, wird es noch ein wenig dauern. Am 26. November wird Roncallis Historischer Weihnachtsmarkt in Hamburgs Innenstadt dann offiziell eröffnet. Auch in diesem Jahr wird der Weihnachtsmann dreimal täglich mit einem von Rentieren gezogenen Schlitten über den Markt fliegen. Mehr als 80 Schausteller, Händler und Marktkaufleute werden ihre Waren anbieten. Der Weihnachtsmarkt wird unter der Woche von 11 Uhr bis 21 Uhr und am Wochenende bis 22 Uhr geöffnet haben.